Zac Efron reagiert mehr als 1 Jahr nach dem viralen Foto seines Kiefers auf Gerüchte über plastische Chirurgie - Januar 2023

Nicht so, wie es aussah. Zac Efron endlich angesprochen Gerüchten zufolge hatte er eine plastische Operation nachdem letztes Jahr ein Foto von seinem Gesicht aufgetaucht war, das merklich anders aussah.



Das Bodenständig mit Zac Efron Star, 34, enthüllte, dass sein Gesicht im April 2021 so geschwollen aussah, weil es so war – aber nicht, weil er irgendwelche Arbeiten hatte erledigen lassen. Im Cover-Interview mit Männer Gesundheit veröffentlicht am Mittwoch, 7. September, die Faulenzer Der Schauspieler erklärte, dass er sich vor einigen Jahren den Kiefer gebrochen habe, nachdem er in seinem Haus ausgerutscht und mit dem Kinn an einem Granitbrunnen aufgeschlagen sei.

 Zac Efron'Fell Into a Pretty Bad Depression' After 'Baywatch' Training
Zac Efron Gregory Pace/Shutterstock

„Die Masseter sind einfach gewachsen“, erklärte er und bezog sich auf die zum Kauen verwendeten Gesichtsmuskeln. „Sie sind einfach sehr, sehr groß geworden.“






John Diakon Vermögen

Efron fügte hinzu, dass er nicht wusste, dass die Leute spekulierten, dass er operiert worden war, bis seine Mutter anrief, um ihn danach zu fragen. ( Männer Gesundheit bemerkte auch, dass die Gefolge Alauns Kiefer sieht jetzt „so aus, wie er immer ausgesehen hat“.)

Das Highschool-Musical Star äußerte sich nicht zu den OP-Gerüchten, aber sein Freund Kyle Sandilands schlug die Spekulation damals zu , und sagte, dass sein Kumpel es ihm gesagt hätte, wenn er irgendwelche Arbeiten erledigt hätte.



„Es ist, als würde man sich einen Picasso zulegen und ihn mit den Fingern eines Kindes bemalen“, witzelte der australische Radiomoderator, 51. 'Warum die Mühe?'

 Zac Efron'Fell Into a Pretty Bad Depression' After 'Baywatch' Training 2
Dwayne Johnson und Zac Efron in „Baywatch“. Frank Masi / Paramount Pictures

An anderer Stelle im Interview Efron detailliert die schwere Maut sein Baywatch Diät und Trainingsplan nahm seinen Körper an. „Ich begann, Schlaflosigkeit zu entwickeln, und ich fiel für eine lange Zeit in eine ziemlich schlimme Depression“, sagte der Nachbarn Schauspieler erinnert. „Etwas an dieser Erfahrung hat mich ausgebrannt. Es fiel mir wirklich schwer, mich neu zu zentrieren.“




Wie groß ist Lil Xan?

Baywatch, in dem auch die Hauptrolle spielte Dwayne Johnson und Alexandra Daddario , debütierte im Mai 2017. Der ehemalige Disney-Star war schon immer fit gewesen, aber er hob die Dinge für die Komödie auf ein neues Level. Berichten zufolge hat er sich auf 5 Prozent Körperfett reduziert in nur drei Monaten.

'Dass Baywatch Schauen Sie, ich weiß nicht, ob das wirklich erreichbar ist “, erklärte der gebürtige Kalifornier gegenüber der Verkaufsstelle. „Es ist einfach zu wenig Wasser in der Haut. Wie, es ist eine Fälschung; es sieht CGI-d aus. Und das erforderte Lasix, starke Diuretika, um das zu erreichen. Also muss ich das nicht machen. Ich bevorzuge viel mehr, weißt du, 2 bis 3 Prozent Körperfett.“



Das Größter Schausteller Der Schauspieler sagte weiter, dass seine Ärzte feststellten, dass er „viel zu lange viel zu viele Diuretika einnahm und es etwas durcheinander brachte“. Sechs Monate später Baywatch Produktion beendet, sagte Efron, dass er sich wieder gut fühle.

Teile Mit Deinen Freunden: