Emma Watson Networth - Februar 2023

Fakten von Emma Watson

Vollständiger NameEmma Watson
VornameEmma
Zweiter VornameCharlotte Duerre
Familienname, NachnameWatson
GeburtsnameEmma Charlotte Duerre Watson
Anderer NameEm
BerufSchauspielerin & Model
StaatsangehörigkeitEnglisch
EthnizitätWeiß
GeburtsstadtParis
GeburtslandFrankreich
Der Name des VatersChris Watson
Beruf des VatersAnwalt
Name der MutterJacqueline Luesby
Beruf der MutterAnwalt
GeschlechtsidentitätWeiblich
Sexuelle OrientierungGerade
HoroskopWidder
FamilienstandSingle
ZischlauteAlex Watson, Toby Watson, Lucy Watson und Nina Watson
FilmografieKleine Frauen, Der Kreis, Die Schöne und das Biest, Regression
BildungUniversität Brown
Höhe165 cm
Twitter-Profil
Insta-Profil
Geburtsdatum15. April 1990
Alter29 Jahre
Networth
Jahr2019
Menge80 Millionen Dollar
WährungUSD

Inhalt



Leben und Bildung

Wieviel verdient Emma Watson?

Emma Watson , eine englische Schauspielerin und Model, ist am bekanntesten für ihre Rolle als Hermine Granger in der Harry-Potter -Filmreihe (2001-2011) . Watsons Karriere als Schauspielerin ist seit 1999 professionell und hat ihr beachtlichen Ruhm und Reichtum eingebracht.

Watsons Arbeit in den weltberühmten Harry-Potter- Filmen brachte ihr, wie berichtet, insgesamt rund 60 Millionen Dollar ein. Ab 2019 besitzt sie ein Vermögen von rund 80 Millionen US-Dollar .





Der Gewinner der Teen Choice Awards 2017 ist in den Kinohits wie Noah (2014) und Beauty and the Beast (2017) erschienen . Auch durch das Modellieren hat sie enorme Erfolge erzielt.

Details zum Vermögen: Einkommensquellen und Einkommen

Laut Angaben von Celebrity Net Worth besitzt Emma Watson ab Juli 2019 ein Vermögen von rund 80 Millionen US-Dollar. Bereits 2017/2018 hatte die Reichste ihr Vermögen auf 60 Millionen US-Dollar beziffert.



Die Haupteinnahmequelle von Watson ist die Schauspielkarriere, aber auch die Modellierung.

Emma Watsons Film- und Karriere-Durchbruch begann ihre Karriere mit Stagecoach-Produktionen und Schultheaterstücken im Alter von 10 Jahren und erwies sich 2001 als ihre Rolle als Hermine Granger in JK Rowlings Buchadaptionsfilm Harry Potter und The Philosopher's Stone .



Nachdem der erste Harry-Potter- Film einen beachtlichen Einspielhit von 975, 1 Millionen US-Dollar eingefahren hatte, erhielt Watson neben einem riesigen Gehaltsscheck Anerkennung für den Auftritt in der Harry-Potter -Filmreihe (2001-2011) .

Das Vermögen der englischen Schauspielerin Emma Watson beträgt rund 80 Millionen US-Dollar

Insgesamt hat Emma in 8 Harry-Potter- Filmen zusammen mit anderen Hauptdarstellern wie Daniel Radcliffe (gespielt von Harry Potter) und Rupert Grint (gespielt von Ron Weasley) gearbeitet.



Tatsächlich hat die englische Schauspielerin aus der Harry-Potter -Filmreihe rund 60 Millionen US-Dollar verdient, während die Filme eine Bruttosammlung von 7, 7 Milliarden US-Dollar verzeichneten .

Außerdem war Emma Watson in Filmen wie Noah (2014) und Beauty and the Beast (2017) zu sehen.



Im Vergleich dazu besitzt sie viel mehr als andere englische Schauspieler wie Jason Statham (70 Millionen US-Dollar), Emilia Clarke (13 Millionen US-Dollar) und Kit Harington (12 Millionen US-Dollar).

Gehalt von Harry Potter Films & Jahreseinkommen

Wie bereits berichtet, verdiente Emma Watson in der Harry-Potter- Karriere als Schauspielerin nur 15 bis 20 Millionen US-Dollar pro Jahr.



Im Jahr 2007 lag ihr Jahresumsatz laut Forbes bei 4 Millionen US-Dollar. Später im Jahr 2009 bezifferte Vanity Fair ihren geschätzten Gewinn auf 30 Millionen US-Dollar, während der Gesamtgewinn 2013 bei 37, 6 Millionen US-Dollar lag.

Darüber hinaus wurde Emma Watson 2017 laut Forbes die sechsthöchste bezahlte Schauspielerin mit einem Einkommen von 14 Millionen US-Dollar.

Berichten zufolge war Emma Stone zu diesem Zeitpunkt mit 26 Millionen US-Dollar die bestbezahlte Person, gefolgt von Jennifer Aniston (25, 5 Millionen US-Dollar), Jennifer Lawrence (24 Millionen US-Dollar), Melissa McCarthy (18 Millionen US-Dollar) und Mila Kunis (15, 5 Millionen US-Dollar).

Emma Watsons Gehalt aus Filmen:


Heather Locklear 1980

  1. Harry Potter und der Stein der Weisen (2001) - 125.000 US-Dollar
  2. Harry Potter und die Kammer der Geheimnisse (2002) - 125.000 US-Dollar
  3. Harry Potter und der Gefangene von Askaban (2004) - 125.000 US-Dollar
  4. Harry Potter und der Orden des Phönix (2007) - 4 Millionen US-Dollar
  5. Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 1 (2010) - 15 Millionen US-Dollar
  6. Harry Potter und die Heiligtümer des Todes: Teil 2 (2011) 15 Millionen US-Dollar
  7. Die Schöne und das Biest (2017) - 15 Millionen US-Dollar (einschließlich Gewinnanteile)
Emma Watson spielte Hermine Granger in Harry Potter

Viele wissen es vielleicht nicht, aber Emma wurden nur 3 Millionen Dollar für den Film Beauty and the Beast 2017 angeboten, um die Rolle der Prinzessin zu spielen.

Nachdem der Film ein Super-Kassenschlager geworden war, erzielte Watson aus dem Gewinn einen Gewinn von insgesamt 15 Millionen US-Dollar inklusive Aktien.

Filmkassensammlung

Schauen Sie sich die Liste der Filmkassen von Emma Watson an:

Film Rolle Budget Brutto-Sammlung
Harry Potter und der Stein der Weisen (2001)

Hermine Granger

125 Millionen US-Dollar975, 1 Millionen US-Dollar
Harry Potter und die Kammer der Geheimnisse (2002)100 Millionen Dollar879, 2 Millionen US-Dollar
Harry Potter und der Gefangene von Askaban (2004)130 Millionen Dollar796, 9 Millionen US-Dollar
Harry Potter und der Feuerkelch (2005)150 Millionen Dollar897, 1 Millionen US-Dollar
Harry Potter und der Orden des Phönix (2007)150 Millionen Dollar940 Millionen US-Dollar
Harry Potter und der Halbblutprinz (2009)250 Millionen Dollar934, 5 Millionen US-Dollar
Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 1 (2010) 250 Millionen US-Dollar (kombinierte Produktionskosten von Teil 1 und Teil 2)960, 4 Millionen US-Dollar
Harry Potter und die Heiligtümer des Todes - Teil 2 (2011)1, 342 Milliarden US-Dollar
Noah (2014)Ila125 Millionen US-Dollar362, 6 Millionen US-Dollar
Die Schöne und das Biest (2017)Belle160 bis 255 Millionen Dollar1, 264 Milliarden US-Dollar

Vermögenswerte, Haus, Autos, Lebensstil und Ausgaben

In Bezug auf das Exposure ihres Vermögens zieht Emma Watson es vor, es so zurückhaltend wie möglich zu halten. Sie pendelt zwischen London und New York.

Online-Quellen berichten, dass Emma eine Wohnung in London, England, und ein Herrenhaus in New York besitzt, das sie 3, 3 Millionen Dollar gekostet hat.

Ende 2016 wurde Watsons Haus in London, in dem ihre Eltern lebten, für 3, 32 Millionen US-Dollar verkauft. Das Anwesen mit 6 Schlafzimmern und 2 Bädern auf 2.490 m² wurde im September 2016 für 3 Mio. USD (2, 4 Mio. GBP) auf dem Markt gehalten.

Emma Watsons Londoner Haus wurde 2016 für 3, 32 Millionen US-Dollar verkauft

Im Februar 2017 berichteten Quellen, dass sie ein Haus über Skype gekauft hat. Sicherlich war es Paparazzi zu vermeiden, als Emmas Haussuche im Jahr 2014 ihr unnötiges Highlight bekam, nachdem die Schauspielerin das Manhattan-Gebäude mit Eigentumswohnungen im Wert von bis zu 15, 5 Millionen US-Dollar im Auge hatte.

Abgesehen von der teuren Villa umfasst die Watson-Sammlung eine Flotte luxuriöser Autos, darunter:

  1. Silberner Toyota Prius (im Wert von 24.000 bis 30.000 USD) - Die Versicherung kostet 1.300 bis 1.800 USD
  2. Audi S3 (gekauft im Jahr 2015 für 43.000 US-Dollar) - 1.800 US-Dollar Kfz-Versicherung
  3. Cadillac Escalade (geschätzte 95.000 US-Dollar) - Die Versicherung kann 1.900 bis 2.200 US-Dollar pro Jahr abdecken.
Emma Watson und ihr Audi S3

Sicherlich lebt die Multimillionärin einen verschwenderischen Lebensstil und hat deshalb eine riesige Liste an Ausgaben.

Neben den Ausgaben für Luxus im täglichen Leben gibt Emma Watson viel Geld für teure Kleidung, Reisen und Unterkunft aus.

Steuerzahlungen & Versicherung

Mit Sicherheit wird Emma aufgrund ihres Einkommens und ihres Eigentums steuerpflichtig: Grund- und Einkommensteuer.

Laut Smartasset.com kostet ihre Villa in New York 1, 924% ihres veranschlagten Wertes als Grundsteuer, mit einer Versicherungsprämie von 1.287 USD pro Jahr.

Während Emma Watsons Vermögen im Vereinigten Königreich zwischen 0 und 15% der Grundsteuer liegt; 15% gelten für das Haus über £ 1, 5 Millionen.

Da Watson in New York lebt, muss sie sich an die Steuerpolitik des Staates halten, die die Einkommenssteuer von 5, 148 Millionen US-Dollar auf die jährlichen Einnahmen von 10 Millionen US-Dollar anrechnet.


Busta Reime wert

Empfehlungen und Instagram-Einnahmen

Sicherlich ist Emma Watson mit ihrem großen Ruhm zu einer der gefragtesten Figuren für Werbeverträge geworden. Wahrscheinlich berechnet sie einen hohen Betrag für die Marke, die sich mit Sponsoring-Anrufen nähert.

Nun, die Schauspielerin befürwortet angeblich Burberry, Calvin Klein, Catbird, Christian Dior und Dolce & Gabbana.

Emma ist eine begeisterte Nutzerin von Instagram und Twitter mit über 51, 3 Millionen bzw. 29, 2 Millionen Followern (Stand Juli 2019) .

Über ihr Instagram wirbt sie für handgefertigte Marken wie Coltrane Works, Svilu und Veja sowie für Designer wie Gabriella Hearst und Ana Khouri (Schmuckdesignerin).

Laut Influencer Marketing Hub kann Watsons Instagram 101.785 USD - 169.641 USD pro gesponsertem Beitrag verdienen.

Charity Works

Emma Watson ist nicht nur Schauspielerin und Model, sondern auch Aktivistin und Charity-Mitarbeiterin. Im Juli 2014 wurde sie UN Women Goodwill-Botschafterin und nahm an vielen Frauenförderungskampagnen teil, darunter an der UN Women-Kampagne HeForShe.

Im Februar 2018 spendete Watson Berichten zufolge 1 Million Pfund (1, 25 Millionen US-Dollar) an den britischen Fonds für Gerechtigkeit und Gleichstellung , um den von sexueller Belästigung betroffenen Frauen zu helfen.

Emma Watson ist UN Women Goodwill-Botschafterin

Die englische Schauspielerin arbeitet außerdem mit vielen gemeinnützigen Organisationen wie Comic Relief, der Wohltätigkeitsorganisation des Great Ormond Street Hospital, Lumos, Millennium Promise und Nest zusammen .

Sie engagiert sich auch für andere Wohltätigkeitsorganisationen wie:

1. CAMFED: Kampf gegen die Armut und für die Bildung und Rechte von Mädchen in Afrika südlich der Sahara.

2. Vereinte Nationen: Fördert die Gleichstellung und Stärkung der Geschlechter.

3. HeForShe: Arbeitet für die Gleichstellung der Geschlechter und die Rechte der Frauen.

4. Unser gemeinsames Regal: Ein feministischer Buchclub.

5. Das Great Ormond Street Hospital: Beschäftigt sich mit Kindern, die unter lebensbedrohlichen Bedingungen leiden.

6. Das Millenium-Versprechen: Kampf gegen die Armut.

7. Shelterbox: Hilft Menschen nach einer Naturkatastrophe.

8. Das Small Steps-Projekt: Unterstützt Kinder durch Bereitstellung von Hygienesets, Schuhen und Notfallhilfen.

Außerdem ist Watson eine stolze Feministin und überrascht uns immer wieder mit ihrer Rede. Hier sind einige der populären Zitate von ihr, die ihre starke Einstellung zum Feminismus beweisen.

1. "Ich habe mich für eine Feministin entschieden, und das schien mir unkompliziert, aber meine jüngsten Untersuchungen haben gezeigt, dass Feminismus ein unbeliebtes Wort geworden ist. Anscheinend gehöre ich zu den Frauen, deren Ausdruck als zu stark, zu aggressiv angesehen wird, isolierend, menschenfeindlich und unattraktiv. "

2. "Ich wurde ermutigt, das Wort Feminismus nicht zu verwenden, weil die Leute meinten, es sei entfremdend und trennend, und die ganze Idee der Rede bestand darin, so viele Menschen wie möglich einzubeziehen. Aber ich dachte lange und gründlich nach und fühlte letztendlich, dass es gerecht war das richtige tun."

3. "Nachdem ich im September meine Rede [bei den Vereinten Nationen] gehalten hatte, wurde eine Website eingerichtet, auf der mit der Veröffentlichung nackter Fotos von mir gedroht wurde, mit einem Countdown und was auch immer. Ich wusste, dass es ein Scherz war. Ich wusste das Bilder gab es nicht Ich glaube, viele Menschen in meiner Nähe wussten, dass die Gleichstellung der Geschlechter ein Problem ist, aber sie hielten es nicht wirklich für so dringend. Und dann sahen sie, dass in dem Moment, als ich auftauchte und über die Rechte der Frau sprach Ich wurde sofort bedroht. Innerhalb von 12 Stunden erhielt ich Drohungen. "

Hier ist das Video ihrer Rede über Feminismus.

4. "Der Feminismus ist nicht hier, um Ihnen zu diktieren. Er ist nicht vorschreibend, er ist nicht dogmatisch. Wir sind nur hier, um Ihnen die Wahl zu geben. Wenn Sie für den Premierminister kandidieren möchten, können Sie das. Wenn Sie nicht, Das ist auch wundervoll. Rasiere deine Achseln, rasiere sie nicht, trage Flats an einem Tag, Heels am nächsten. Diese Dinge sind so irrelevant und kommen auf den Punkt, worum es wirklich geht, und ich wünschte, die Leute würden sich nicht verstricken Das."

5. "Manchmal haben gerade junge Mädchen das Gefühl, dass ihre Stimme keine Rolle spielt, und was sie zu sagen haben, spielt keine Rolle. Ich glaube, ich möchte, dass sie weiß, dass sie es tut."

Emma Watsons Privatleben: Alter, Größe, Familie, Bruder, Bildung, Freund & Beziehung

Emma Watson wurde am 15. April 1990 in Paris, Frankreich, als Emma Charlotte Duerre Watson geboren . Ihre Eltern: Mutter Jacqueline Luesby und Vater Chris Watson sind englische Anwälte.

Nun, Watsons Eltern ließen sich 1995 scheiden, als sie 5 Jahre alt war und mit ihrem Bruder Alex nach Oxfordshire, England, zog, um bei ihrer Mutter zu leben. Tatsächlich heirateten Emmas Eltern später wieder mit ihren jeweiligen Ehepartnern.

Emma Watson hat väterlicherseits einen Halbbruder Toby (Jahrgang 2003 ) und zwei Halbschwestern: Lucy und Nina , Jahrgang 2004 .

Emma Watson mit ihrer Familie; Vater, Mutter und Bruder Alex

Emma besuchte von September 1995 bis Juli 2001 die Dragon School in Oxford und besuchte außerdem die Teilzeit-Theaterschule Stagecoach Theatre Arts .

Danach besuchte sie die Headington School und legte im Juni 2006 die GCSE-Schulprüfungen ab. Nun, bei der Prüfung von 10 Probanden erzielte Watson acht A * - und 2 A-Noten.

Später schloss Emma Watson am 25. Mai 2014 ihr Studium an der Brown University mit einem Bachelor in englischer Literatur ab.

Beziehungsstatus: Verheiratet mit Ehemann oder Dating-Freund?

Nun, Emma Watson ist noch nicht verheiratet oder hat einen Ehemann. Und in Bezug auf ihren aktuellen Beziehungsstatus scheint Watson angeblich ledig zu sein.

In der Zwischenzeit sind keine Berichte über ihre laufenden Dating-Probleme oder ihren Freund erschienen. Obwohl sie und ihr Hogwarts-Klassenkamerad Tom Felton (alias Draco Malfoy) im März 2019 in einer Beziehung lebten , ließen die Gerüchte nach, nachdem sie sich als nur gute Freunde erwiesen hatten.

Zuletzt war Emma in einer Beziehung mit Brendan Wallace, CEO von Fifth Wall im Jahr 2018 . Das Duo löste sich jedoch bis 2019 auf .

Piro dazu, datierte die englische Schauspielerin Glee Schauspieler Chord Overstreet im Sommer 2018 .

Emma Watson und ihr Ex-Freund Brendan Wallace

Bis heute stand sie in Beziehung zu: Tom Ducker (2006-2007), Angus Willoughby (2007-2008), Francis Boulle (2008), Jay Barrymore (2008-2009), Rafael Cebrián (2009-2010), George Craig (2010), Johnny Simmons (2011), Will Adamowicz (2011-2013), Matthew Janney (2014), Prince Harry (2015), Roberto Aguire (2015) und der amerikanische Geschäftsmann William (2015-2017).

Alter und Größe

Emma hat die englische Nationalität und ist weißer Abstammung. Seit Juli 2019 ist sie 29 Jahre alt und 165 cm groß.

Teile Mit Deinen Freunden:


Natasha Wagner Vermögen