Larry Flynt Networth - Februar 2023

Fakten von Larry Flynt

Inhalt



Leben und Bildung

Larry Flynt ist ein berühmter amerikanischer Verleger und Präsident von Larry Flynt Publications (LFP). Seine Publikation konzentriert sich auf die Produktion von Erwachsenenzeitschriften und Erotikvideos. Flynt ist seit 1975 professioneller Filmemacher und hat durch sein unternehmerisches Engagement in der Erotik-Filmografie großen Ruhm und Geld verdient.

Nun, er belegte den 1. Platz in der Liste der 50 Mächtigen Menschen 2003 in P * rn. Die amerikanische Persönlichkeit besitzt derzeit ein Vermögen von 500 Millionen US-Dollar. Larry ist von der Hüfte abwärts gelähmt und benutzt einen goldenen Rollstuhl für die Bewegung.





Larry Flynts Vermögen, Einkommensquellen, Gehalt: Das Einkommen von LFP

Larry Flynt, der seine Reise vom Club zum renommierten Verlagswesen angetreten hat, schwimmt mittlerweile mit über 40 Jahren Karriere im Millionenpool.

Ab März 2019 besitzt der amerikanische Verlag einen Nettowert von 500 Millionen US-Dollar . Im Jahr 2012 meldete sein Vermögen laut The Richest 400 Millionen US-Dollar.



Als Eigentümer / Präsident der Produktionsfirma Larry Flynt Productions , die das berühmte Hustler Magazine produziert , hat Flynt ihn mit einem halben Milliardärs-Tag versehen. Scheint, dass sein Vermögen in Zukunft noch mehr steigen wird.

Berichten zufolge erzielte Larrys Unternehmen Ende der 90er Jahre mit dem Verkauf von Magazinen, Videos und Bändern ein jährliches Einkommen von 135 Millionen US-Dollar.



Derzeit erzielt LFP nur Gewinne in Höhe von 300 Millionen US-Dollar pro Jahr, wie von Celebrity Net Worth gemeldet.

1996 veröffentlichte er einen biografischen Dramafilm The People vs Larry Flynt. Selbst wenn die Filmdarsteller die Chicago Film Critics Association Awards und den Golden Bear Award gewannen, ging die Produktion mit einem Verlust von 15 Millionen Dollar einher .




eminem vermögen 2017

Mit dem Budget von 35 Millionen US-Dollar wurden 20 Millionen US-Dollar eingespielt .

Weg zum Multimillionär: Details

Larry Flynt kaufte im Alter von 23 Jahren ( 1965 ) die Bar seiner Mutter, den Kewee, für 1.800 US-Dollar von seinen Ersparnissen. Es war der erste Schritt zu Larrys Geschäft, der ihm 1.000 US-Dollar pro Woche einbrachte.



Später, im Jahr 1968 , eröffnete Flynt zusammen mit seinem Bruder Jimmy Hustle Clubs, einen Kettenclub in Akron, Cleveland, Columbus, Cincinnati und Toledo, Ohio. Die Clubs mit halbbekleideten Mädchen erzielten einen Umsatz von 260.000 bis 520.000 US-Dollar pro Jahr.

Danach begann er 1972 mit der Veröffentlichung des Hustler-Newsletters, in dem seine Clubs beschrieben wurden, die sich später als Grundlage für das Hustler-Magazin erwiesen. Nach 4 Jahren gründete Larry 1976 den Verlag Larry Flynt Publications (LFP) .



Nun, das Unternehmen ist spezialisiert auf die Veröffentlichung des Hustler Magazins und die Produktion von Erotikfilmen.

Wusstest du? Flynts Hustler Magazine wurde berühmt, nachdem er im August 1975 das unbekleidete Bild der ehemaligen First Lady Jacqueline Kennedy Onassis veröffentlichte . Larry Flynt kaufte die Bilder von einem Paparazzo für 18.000 US-Dollar, der sie beim Sonnenbaden fotografierte.

Aufwendungen für Prozesssperre

In den 1980er Jahren wurde Larry's Hustler Magazine der berühmte Name für Klagen. Vor allem die beiden massiven Klagen mit Robyn Douglass und Kathy Keeton haben Larry's mit gemeinsamen Ausgaben von 2, 6 Millionen US- Dollar belastet , was 5 Millionen US-Dollar im Jahr 2019 entspricht .

Douglass hatte sich ausgezogen, damit der Fotograf Augustin Gregory im Playboy Magazine erscheinen konnte. Hustler stellte Gregory jedoch ein und veröffentlichte im Januar 1981 die Bilder von Douglass, was zur Klage führte. Nun, sie wurde für den Fall mit 600.000 US-Dollar belohnt.


Yoanna Haushochzeit

Die zweite Klage von Keeton aus dem Jahr 1984 , in der es um Verleumdungsschäden ging, brachte ihr 2 Millionen Dollar ein. Nun, sie verkauften den Inhalt des Magazins, der zeigte, dass Keeton von Robert Guccione eine Geschlechtskrankheit bekommen hatte.

Außerdem hatte Larry auch einige rechtliche Probleme mit seinem Bruder Jimmy, den er 2009 aus seiner Firma entlassen hatte. Die lange andauernde Familienunternehmensfehde ging 2015 zu Ende, was Jimmy gefiel.

Berichten zufolge musste Larry Flynt 171.000 US-Dollar für Jimmys Rechtskosten bezahlen.

Angebote & Politik Billigung

Im Laufe der Jahre wurde Flynt mit seinen millionenschweren Spenden für die wahrheitsgemäßen Beweise für die Politik zum Thema für öffentliche Debatten.

Larry Flynt machte einmal ein 1-Millionen-Dollar-Angebot, um Informationen über Verhaftung und Verurteilung bei der Ermordung von John F. Kennedy zu erhalten. Während der außergerichtlichen Anklage gegen den damaligen Präsidenten Bill Clinton im Jahr 1998 hielt Larry außerdem einen 1-Millionen-Dollar-Deal ein, damit die Frauen von sexuellen Begegnungen mit Mitgliedern des Kongresses zeugen.

Nun, in Bezug auf Mitt Romneys unveröffentlichte Steuererklärungen hat er am 7. September 2012 erneut ein Informationsangebot in Höhe von 1 Million US-Dollar abgegeben.

Neben Angeboten machte Larry auch Werbungen für Politiker.

Bereits 2013 unterstützte er Mark Sanford für South Carolinas 1. Kongressbezirk . Darüber hinaus unterstützte der amerikanische Verleger Hillary Clinton bei den Präsidentschaftswahlen 2016 .

Donald Trump Scandal Bounty

Im Oktober 2017 machte Larry eine ganzseitige Anzeige auf Washington Post, um Informationen zu erhalten, die zur möglichen Amtsenthebung von Präsident Donald Trump führten. Tatsächlich betrug der Angebotswert für das Geschäft 10 Millionen US-Dollar.

Larry Flynts Vermögen: Haus, Auto & Privatjet, Versicherung, Wohltätigkeit

Derzeit lebt Larry Flynt in seinem Haus in Hollywood Hills, Kalifornien, obwohl der genaue Wert der Immobilie nicht bekannt ist. Daneben besitzt er auch Grundstücke in der Nähe von Lakeville in Magoffin County, Kentucky.

Bereits im August 2015 kaufte Flynt ein 5, 7 Millionen US-Dollar teures Herrenhaus in Maui, Hawaii.

Viele wissen es vielleicht nicht, aber nachdem Larrys vierte Frau Althea in seiner Bel-Air-Villa gestorben war, verkaufte er sie für 4, 5 Millionen Dollar. Das zweistöckige Haus wurde 1979 vom Larry gekauft.

Nun, sein bisher höchster Verkauf von Vermögenswerten war im Mai 2013, als Larry Flynt seinen Hauptsitz in Beverly Hills von Hustler für 89 Millionen US-Dollar verkaufte . Berichten zufolge kaufte er das Herrenhaus 1994 für 70 Millionen US-Dollar.

Larry scheint Luxusautos zu mögen, besonders Bentley, einschließlich der Modelle wie Mulsanne und Arnage . Zweifellos besitzt er eine andere luxuriöse Autosammlung, muss aber noch alles preisgeben.

Der Multimillionär hat einen eigenen Privatjet. Bereits 1994 besaß er Gulfstream II, ersetzte es aber später durch Gulfstream IV (im Wert von rund 36 Millionen US-Dollar ).

Es gibt keine Berichte über seine Versicherungspolicen und Wohltätigkeitsorganisationen.

Goldener Rollstuhl

Nachdem Joseph Paul Franklin , ein Serienmörder, 1978 versucht hatte, Larry mit einem Schuss zu töten, war er aufgrund der Verletzungen an seiner Wirbelsäule unter der Taille gelähmt.

Larry Flynt benutzt also für die Bewegung einen einzigartigen Rollstuhl, um genau zu sein, einen goldenen Rollstuhl im Wert von 80.000 US-Dollar .

Larry Flynts persönliche Daten: 5-mal verheiratet, Ehefrauen und Kinder

Larry Claxton Flynt Jr., geboren am 1. November 1942 in Lakeville, Kentucky, besitzt die amerikanische Staatsangehörigkeit und ist weißer Abstammung. Seine Eltern trennten sich, als Larry 10 Jahre alt war.


zog Careys Vermögen

Flynts Schwester Judy starb 1951 im Alter von 5 Jahren an Leukämie. Sein Bruder Jimmy, geboren 1948 , blieb einige Zeit Geschäftspartner, bis ihre Geschäftsfehde ausbrach.

Seit März 2019 ist Larry Flynt 76 Jahre alt.

Er war fünfmal in seinem Leben verheiratet und lebt seit ihrer Heirat im Jahr 1998 mit seiner fünften Frau Elizabeth Berrios zusammen . Tatsächlich starb Larrys vierte Frau Althea am 27. Juni 1987 , nachdem sie in der Badewanne von Larrys ehemaligem Bel-Air-Herrenhaus ertrunken war.

Flynts erste, zweite und dritte Ehefrau sind Mary (1961 - 2. Juni 1962) , Peggy Mathis (1963 - 1966) und Kathy M. Barr (Dezember 1968 - 22. November 1971).

Geschichte der Töchter

Larry Flynt ist seit 5 Ehen Vater von 4 Töchtern und 1 Sohn. Seine Tochter Lisa Flynt-Fugate starb im Oktober 2014 bei einem Autounfall im Alter von 47 Jahren.

Auf der anderen Seite verließ Larry seine älteste Tochter Tonya, nachdem sie eine christliche Anti-Erwachsenen-Filmaktivistin geworden war. Später wurde Tonya von Larry wegen körperlichen Missbrauchs angeklagt, obwohl dies vom amerikanischen Verleger abgelehnt wurde.

Lesen Sie auch: Scooter Braun , Ryan Seacrest und Chuck Lorre

Teile Mit Deinen Freunden: