Erklärt: Warum die Hypothekenzinsen sinken und was Käufer tun sollten - Februar 2023

Während die State Bank of India, HDFC und die Kotak Mahindra Bank die Hypothekenzinsen auf den niedrigsten Stand seit fast 15 Jahren gesenkt haben, bereiten sich andere Kreditgeber darauf vor, sich dem Rennen anzuschließen.

Wohnungsbaudarlehen, Wohnungsbaudarlehenszinsen, Wohnungsbaudarlehenszinssatz in Indien, Wohnungsbaudarlehenszinssatz, Darlehenszinssatz, Wohnungsbaudarlehenszinssatz 2021, Wohnungsbaudarlehenszinsen, Wohnungsbaudarlehenszinsen fallen, rbi-Zinssenkung wirkt sich auf Darlehensemissionen aus, SBI-WohnungsbaudarlehenszinsenSBI verzichtet auch zu 100 % auf Bearbeitungsgebühren. Die Zinsermäßigung richtet sich nach der Kreditsumme und dem CIBIL-Score des Kreditnehmers.

Banken und Wohnungsbaufinanzierungsunternehmen konkurrieren mit den im Wohnungsbaudarlehenssegment angebotenen Zinssätzen um Immobilienkäufer im Wert von über Rs 14 lakh crore. Während die State Bank of India, HDFC und die Kotak Mahindra Bank die Hypothekenzinsen auf den niedrigsten Stand seit fast 15 Jahren gesenkt haben, bereiten sich andere Kreditgeber darauf vor, sich dem Rennen anzuschließen.



Newsletter| Klicken Sie hier, um die besten Erklärer des Tages in Ihren Posteingang zu bekommen

Welche Banken haben in letzter Zeit die Zinsen für Wohnungsbaudarlehen gesenkt?

Am 1. März senkte die Kotak Mahindra Bank den Zinssatz für Wohnungsbaudarlehen um weitere 10 Basispunkte auf 6,65 % pro Jahr, den niedrigsten Wert auf dem Hypothekenmarkt. Die Zinssätze seien an die Kreditwürdigkeit der Kreditnehmer und das Verhältnis Loan to Value (LTV) gekoppelt. Die Tarife gelten sowohl für das angestellte als auch für das selbstständige Kundensegment.





Am selben Tag bot SBI Zinsermäßigungen von bis zu 70 Basispunkten mit Zinssätzen ab 6,70 % an (begrenztes Angebot endet am 31. März 2021). Zwei Tage später senkte HDFC die Zinssätze für Wohnungsbaudarlehen um 5 Basispunkte auf 6,75%.

SBI verzichtet auch zu 100 % auf Bearbeitungsgebühren. Die Zinsermäßigung richtet sich nach der Kreditsumme und dem CIBIL-Score des Kreditnehmers. Der Kreditnehmer kann von zu Hause aus über die YONO App beantragen, eine zusätzliche Zinsermäßigung von 5 bps zu erhalten. Für weibliche Kreditnehmer wird eine spezielle Konzession von 5 Basispunkten gewährt. Die reduzierten Zinssätze sind einer der besten Zinssätze für Wohnungsbaudarlehen, die man sich wünschen kann, sagte Saloni Narayan, DMD (Retail Business), SBI.



Warum tun Banken das?

Laut RBI hat sich das Wachstum der Wohnungsbaukredite im März 2020 moderat verlangsamt, und dies erstreckte sich aufgrund der Pandemie bis 2020-21 weiter. Von 17,5% im Januar 2020 ging das Wachstum der Wohnungsbaukredite auf 7,7% im Januar 2021 zurück. Banken haben erkannt, dass Wohnungsbaukredite im aktuellen Szenario eine sichere Sache sind, da das Ausfallrisiko minimal ist. Die notleidenden Bruttovermögenswerte betragen beim SBI lediglich 0,67 %.

Von SBI geführte Banken des öffentlichen Sektors, die sich früher auf große Unternehmenskredite konzentrierten, zielen nun auf Wohnungsbaukredite ab. Wohnungsbaufinanzierer wie HDFC und LIC Housing setzen ihre Zinssätze ebenfalls aggressiv fest. Der Wettbewerb spiegelt sich in den fallenden Zinsen wider, die zu einer Zeit kommen, in der der Immobiliensektor eine Art Aufschwung erlebt.



Lesen Sie auch|„Indische Frauen bevorzugen Wohnungsbaudarlehen mehr, durchschnittliche Ticketgröße höher als die von Männern“

Sollten Sie jetzt einen Wohnungsbaukredit aufnehmen?

Dies ist in der Tat die beste Zeit, um ein Haus zu kaufen, sagte Ambuj Chandna, Präsident – ​​Consumer Assets, Kotak Mahindra Bank, während er Anfang dieser Woche die Zinsen senkte.

Da die Zinssätze für Wohnungsbaudarlehen seit 15 Jahren niedrig sind und die Immobilienpreise schleppend bleiben, kann dies der ideale Zeitpunkt für einen Wohnungsbaudarlehen sein. Dies könnte in naher Zukunft die niedrigste mögliche EMI sein. Die Anleiherenditen steigen. Wir wissen nicht, wohin die Zinssätze gehen, sagte ein Beamter einer verstaatlichten Bank.



Die Banken hoffen, dass die anhaltende wirtschaftliche Erholung zu mehr Eigenheimkäufen führt. Nachdem die RBI den Repo-Satz in der Mai-Politik um 40 Basispunkte auf 4% Cent gesenkt hatte, hat sie die Zinsen unverändert belassen. Im Durchschnitt nimmt SBI pro Tag rund 1.000 Wohnungsbaudarlehenskunden ins Boot. Trotz eines massiven Rückschlags für den Immobiliensektor, der durch den pandemiebedingten Lockdown ausgelöst wurde, verzeichnete die Wohnungswirtschaft ein beispielloses Wachstum im Wohnungsbaukreditgeschäft. SBI verzeichnete im Dezember 2020 ein Wachstum bei Wohnungsbaudarlehen mit dem höchsten Sourcing, Sanktionen, Auszahlungen und Wachstum, das die Bank jemals verzeichnet hatte, sagte SBI-Vorsitzender Dinesh Khara.

JETZT BEITRETEN :Der Express Explained Telegram Channel



Warum der Fokus auf Wohnungsbaudarlehen?

Der größte Reiz für Kreditgeber besteht darin, dass Wohnungsbaudarlehen praktisch risikofrei sind. Im Gegensatz zu Privatkrediten beinhalten Wohnungsbaudarlehen eine Sicherheit – das Haus selbst. Im Falle eines Zahlungsausfalls können Banken den Vermögenswert beschlagnahmen und versteigern. Darüber hinaus zielen die Banken vor allem auf Angestellte und Selbständige ab, da eine rechtzeitige Rückzahlung gewährleistet ist. Auch die Abwicklung der Auszahlung von Wohnungsbaudarlehen ist einfacher.

Das Wohnungsbaudarlehensportfolio von SBI hat nun die Rs-5-lakh-crore-Marke überschritten, was der Bank einen Marktanteil von einem Drittel in diesem Segment verschafft. Auch andere PSU-Banken verstärken ihre Präsenz im Segment. Auf der anderen Seite gab es aufgrund der angespannten Vermögenswerte in großen Industrien eine allgemeine Zurückhaltung der Banker, Kredite an Unternehmen zu vergeben, wobei das Problem durch die Pandemie verschärft wurde.




danny vermögenswert

Auch in Erklärt Ihr Geld| Was der Anstieg der Anleiherenditen für Anleger und Regierungen bedeutet

Werden die Zinsen weiter sinken?

Die Zinssätze für Wohnungsbaudarlehen befinden sich bereits auf einem 15-Jahres-Tiefststand. Außerdem ist es unwahrscheinlich, dass die RBI in naher Zukunft eine weitere Repo-Zinssenkung vornehmen wird, da die Anleiherenditen steigen. Banker haben bereits angedeutet, dass die Zinsen den Tiefpunkt erreicht haben.

Die jüngste von Kotak Mahindra und SBI angekündigte Senkung der Zinssätze für Wohnungsbaudarlehen gilt nur bis zum 31. März. Eine weitere Senkung kann sich auf die Margen der Banken auswirken, da die Zinssätze für einjährige Termineinlagen jetzt bei 4,9 % (SBI-Satz) liegen. Jede weitere Senkung der Wohnungsbaudarlehenszinsen wird eine weitere Senkung der Einlagenzinsen bedeuten, was unwahrscheinlich ist. Kunden können jedoch mit Ausnahmen wie dem Verzicht auf Bearbeitungsgebühren und einer Reduzierung der Tarife für bestimmte Zeiträume von ein oder zwei Monaten rechnen.

Wie ist der aktuelle Trend im Segment?

Mit Rs 14,17 lakh crore im November 2020 machten die gesamten ausstehenden Wohnungsbaukredite über 50% der von Banken vergebenen Privatkredite aus. Dieser Sektor war der wichtigste Wachstumstreiber im Privatkreditsegment.

Die jüngste Verlangsamung des Wachstums der Wohnungsbaukredite gibt jedoch Anlass zur Besorgnis, da sie möglicherweise Auswirkungen auf Sektoren wie Stahl, Zement, Bau usw. haben könnte die auf diesen Sektor ausgeweitete staatliche Unterstützung. Da die Wirtschaft an Fahrt gewinnt, wird mit einer Zunahme der Wohnungsbaukredite gerechnet, heißt es in einer RBI-Studie.

Teile Mit Deinen Freunden: