Russell Hantz Networth - September 2020

Fakten von Russell Hantz

Vollständiger NameRussell Hantz
VornameRussell
Familienname, NachnameHantz
GeburtsnameRussell Hantz
BerufGeschäftsmann und Reality Star
Staatsangehörigkeitamerikanisch
EthnizitätWeiß
GeburtslandVereinigt Staaten von Amerika
GeschlechtsidentitätMännlich
Sexuelle OrientierungGerade
HoroskopWaage
Geburtsdatum10. Oktober 1972
Alter47 Jahre
Networth
Jahr2019
Menge2 Millionen Dollar
WährungUSD

Inhalt

Leben und Bildung

Wieviel ist das Vermögen von Russell Hantz?

Russell Hantz ist ein US-amerikanischer Oilfield-Dienstleister und eine TV-Persönlichkeit, die vor allem für ihren Auftritt in der Reality-Show Survivor in den USA bekannt ist . Hantz wurde Zweiter bei Survivor: Samoa und Zweiter bei Survivor: Heroes vs. Villains.



Für seinen Auftritt bei Heroes vs. Villains wurde er für die Teen Choice Awards 2010 nominiert. Ebenso wurde er einer der fünf Kandidaten, die in mehr als einer Saison das Finale erreichten. Ab 2019 hat Russell ein Nettovermögen von 2 Millionen US-Dollar .



Vermögen - Karriere, Einkommensquellen und Gehalt

Nach Angaben von Celebrity Net Worth hat Hantz ab Juni 2019 ein Nettovermögen von 2 Millionen US-Dollar. Sein Vermögen erwirtschaftet er durch den TV-Auftritt und seine Geschäftsaktivitäten.



Sein Vermögen liegt in einer ähnlichen Größenordnung wie das der Fernsehpersönlichkeiten Mark Labbett (2 Millionen US-Dollar) und Dave Hester (4 Millionen US-Dollar).

Russell Hantz während des australischen Überlebenden

Samoa

Hantz bewarb sich für die CBA-Fernsehsendung Pirate Master, wurde jedoch nicht angenommen. Er wurde dann gerufen, um auf Survivor: Samoa zu erscheinen. Obwohl er in der letzten Ausscheidungsrunde verlor, gewann er die Auszeichnung "Sprint-Spieler der Saison" und ein Preisgeld von 100.000 US-Dollar.



Helden gegen Schurken

Russell wurde für die 20. Staffel von Survivors for Survivor: Heroes vs. Villains zurück eingeladen und dem Stamm der Villains zugeteilt. Er wurde von der Produktionsmannschaft als einer der fünf berüchtigtsten männlichen Bösewichte aller Zeiten angesehen. Ähnlich wie in seiner letzten Show konnte Hantz den Survivor-Titel nicht gewinnen und gewann zum zweiten Mal die Auszeichnung „Sprint-Spieler der Saison“ und einen Preis in Höhe von 100.000 US-Dollar.

Redemption Island

Hantz kehrte zur 22. Staffel in die Serie Survivor: Redemption Island zurück, wo er sich mit seinem alten Rivalen auseinandersetzte. Er schloss sich dem Stamm der Zapatera zufällig an. Er und seine Gasse wurden sofort ins Visier genommen. Hantz wurde im Tribal Council eliminiert und auf die Redemption Island geschickt.

Russells Ausschluss aus dem Spiel war nach seiner Niederlage gegen Matt Elrod auf der Redemption Island endgültig. Er gab an, dass dies seine letzte Staffel sein würde, gab jedoch während der Reunion Show indirekt an, dass er eine Meinungsänderung hatte.

Australischer Überlebender: Champions vs. Contenders

Hantz trat der Besetzung von Australian Survivor: Champions vs. Contenders auf internationaler Ebene bei. Die Show war die erste australische Version seit dem Sendernetzwerk Network Ten. Hantz wurde von seinen Stammesgenossen aufgrund ihrer entspannten Mentalität frustriert. Trotz seiner Bemühungen, andere Teilnehmer auszuschalten, war die Abstimmung zwischen Hantz und Jackie Glazier unentschieden und bei der erneuten Abstimmung wurde Hantz vom 23. Platz ausgeschlossen.

Außerdem gastierte Russell zusammen mit den zehn anderen Teilnehmern von Survivor: Heroes vs. Villains bei The Late Show mit David Letterman. Er wurde auch auf dem Cover des TV Guide Magazine für die Woche vom 14. Februar 2011 als Promotion für Redemption Island vorgestellt.

Im Jahr 2012 erschien Hantz in einer A & E-Reality-Show, Flipped off, einer Serie über das Flippen von Häusern. Die Show zeigte ihn und seinen Bruder Shawn, als sie mit einem lokalen Immobilienmakler zusammenarbeiteten, um Häuser in der Gegend von Houston umzudrehen. Die Show wurde vom 28. April bis 16. Juni 2012 ausgestrahlt und bestand aus sieben Folgen.

Er zeigte auch sein Interesse an The Celebrity Apprentice: einer amerikanischen TV-Reality-Wettbewerbsreihe.

Vermerke, Patenschaften und Social Media-Einnahmen

Neben seiner Karriere als Reality-Star und Geschäftsmann sammelt er mit seinen Sponsoring- und Endorsement-Deals auch ordentliche Summen.

Russell ist auch in sozialen Medien wie Facebook, Twitter und Instagram mit Tausenden von Followern aktiv. Seine Social-Media-Einnahmen tragen ebenfalls zu einer gewissen Erhöhung seines Nettovermögens bei. Laut Influencer Marketing Hub kann er mit Instagram zwischen 81 und 136 US-Dollar pro bezahlten Beitrag verdienen.

Vermögenswerte, Lebensstil, Haus, Auto, Steuern, Wohltätigkeit, Versicherung und Ausgaben

Hantz wohnt in Houston und lebt einen verschwenderischen und luxuriösen Lebensstil. Details zu seinem Haus und anderen Vermögenswerten wie Autos sind jedoch nicht verfügbar. Der mittlere Hauspreis in Texas beginnt bei 187.800 USD pro Zillow.

Ebenso basieren die Ausgaben von Hantz hauptsächlich auf dem täglichen Verbrauch von Lebensmitteln, Autos, Unterkünften und Reisen. Darüber hinaus hat er Informationen zu seiner Steuerzahlung und Versicherung unter Verschluss gehalten.

Die Klage gegen Russell Hantz

2011 wurde Hantz beschuldigt, seinen Survivor-Vertrag durch Weitergabe von Informationen verletzt zu haben. Er wurde beschuldigt, das Ergebnis der Serie auf einer Survivor-Fansite von einem Mann namens Jim Early veröffentlicht zu haben.

Early gab an, Hantz habe telefonisch Kontakt mit ihm aufgenommen und genaue Informationen über das Ergebnis der Show preisgegeben. Allerdings bestritt Hantz die Anschuldigungen und sagte, es sei ein falscher Anruf. Es wurden keine rechtlichen Schritte gegen Russell eingeleitet, aber Teilnehmer, die Informationen zu der Show preisgeben, könnten Schadenersatz in Höhe von 5 Millionen US-Dollar erhalten.

Russell registrierte russellgotscrewed.com, seine Online-Site, auf der er sich bei seinen Unterstützern bedankte und sie aufforderte, T-Shirts zu kaufen oder dem St. Jude Children's Research Hospital Geld zu spenden. Daneben engagiert er sich auch in mehreren philanthropischen Werken.

Persönliches Lebensalter, Größe, Familie, Ehefrau, Kinder und Scheidung von Russell Hantz

Russel Hantz wurde am 10. Oktober 1972 in den Vereinigten Staaten von Amerika geboren. Er besitzt die amerikanische Staatsbürgerschaft und gehört zum weißen ethnischen Hintergrund. Er wuchs zusammen mit seinen Geschwistern William, Melanie und Shawn auf.

Ab 2019 ist Russell 47 Jahre alt. Er steht auf einer Höhe von 5 Fuß 7 Zoll (169 cm).

Russell ist geschieden. Er war mit der heutigen ehemaligen Frau Melanie verheiratet, das genaue Heiratsdatum ist jedoch derzeit nicht bekannt. Zusammen teilen sie vier Kinder, darunter eine Reihe von Zwillingen.

Kontroverse

Hantz wurde wegen der Batterie verhaftet, als er sich am 23. April 2020 in der Nähe der Bar, die er in Lafayette besitzt, verabschiedete. Er wurde verhaftet, nachdem er eine Frau nach einer mündlichen Auseinandersetzung zu Boden gestoßen und dabei leicht verletzt hatte. Russell wurde später an diesem Tag ohne Kaution freigelassen, erhielt jedoch einen Gerichtstermin für den 24. Juni und eine Vorladung wegen Vergehens.

Benachrichtigungen zulassen NetWorthBuzz für weitere Artikel.