Lavar Ball Networth - Oktober 2020

Fakten über Lavar Ball

Vollständiger NameLaVar Christopher Ball
VornameLaVar
Zweiter VornameChristopher
Familienname, NachnameBall
GeburtsnameLaVar Christopher Ball
BerufMedienpersönlichkeit und Geschäftsmann
Staatsangehörigkeitamerikanisch
EthnizitätAfroamerikaner
GeburtsstadtLos Angeles
GeburtslandVereinigt Staaten von Amerika
Der Name des VatersAnderson Ball
Name der MutterMaria Ball
GeschlechtsidentitätMännlich
Sexuelle OrientierungGerade
HoroskopSkorpion
Geburtsdatum23. Oktober 1967
Alter52 Jahre
Networth
Jahr2019
Menge4 Millionen Dollar
WährungUSD

Inhalt

Leben und Bildung

Wieviel verdient der amerikanische Geschäftsmann Lavar Ball?

Lavar Ball ist der amerikanische Geschäftsmann, der als Gründer und CEO der Sportbekleidungsfirma Big Baller Brand und der Junior Basketball Association bekannt ist.



Er ist auch als Vater von Lakers Point Guard Lonzo, Shooting Guard LiAngelo und Los Angeles Ballers Combo Guard LaMelo bekannt. Während seiner Schulzeit spielte Lavar auch Basketball und American Football, spielte aber nie eine offizielle reguläre Saison in der NFL. Sein Nettovermögen wird ab 2019 auf rund 4 Millionen US-Dollar geschätzt.



Vermögen - Karriere, Einkommensquellen und Gehalt

Laut Celebrity Net Worth wird das Vermögen von Lavar Ball ab 2019 auf rund 4 Millionen US-Dollar geschätzt. Er erwirtschaftet sein Vermögen aus dem Besitz der amerikanischen Unternehmen BBB und JBA.



Amerikanischer Geschäftsmann Lavar Ball

Interessante Fakten - Laut Sports Illustrated forderte Ball ein Co-Branding-Geschäft im Wert von 3 Milliarden US-Dollar, nachdem er das Unternehmen 2017 mit 10 Millionen US-Dollar bewertet hatte.

Bevor Lavar Geschäftsmann wurde, spielte er einige Zeit Fußball und Basketball. Er begann während seiner College-Tage in der Low-Tier Western State Conference Basketball zu spielen. Anschließend wechselte er als Startstürmer zur NCAA Division I Washington State. Nach seinen College-Tagen wurde er zu einem Fußball-Tryout eingeladen und kehrte schließlich auf das Feld zurück.



Ball spielte ein Jahr lang Fußball am Long Beach City College, nachdem er seine Basketballkarriere beendet hatte. Am 1. Mai 1994 wurde Lavar mit den New York Jets der National Football League als defensives Ende verpflichtet. Seine Fußballkarriere endete jedoch nach seiner Verletzung und zog sich zurück.

Medienbekanntheit

Die Familie Ball machte im Juli 2015 Schlagzeilen, nachdem Gary Parrish von CBS Sports eine Reportage über die Familie geschrieben hatte. Die Familie wurde immer beliebter, nachdem das SLAM-Magazin sie im August 2016 in einem Artikel vorstellte.

Lavar selbst machte mit seinen unglaublichen Kommentaren über seine Kinder Schlagzeilen. Er erklärte, dass alle drei seiner Söhne eine gute Perspektive für den NBA-Entwurf darstellen würden. Ebenso behauptete er, sein Sohn Lanzo sei ein besserer Spieler als der NBA Most Valuable Player, Stephen Curry, Russell Westbrook (1, 7 Milliarden US-Dollar), und er selbst könne Michael Jordan (125 Millionen US-Dollar) besiegen.

Lavar wurde für seine Kommentare in den Medien mehrmals als "wild und verrückt", "unverschämt" und als "Idiot" bezeichnet. NBA-Stars wie Dwyane Wade (120 Millionen US-Dollar), DeMarcus Cousins ​​und Kevin Durant (170 Millionen US-Dollar) haben ihn unterstützt.

Unternehmungen

2016 war Ball neben Alan Foster Mitbegründer der amerikanischen Firma Big Baller Brand. Das Unternehmen entwirft, fertigt und vertreibt Schuhe und Bekleidungsartikel. Trotz der Gründung des Unternehmens hielt Lavar einen geringen Anteil, während sein Sohn einen Mehrheitsanteil hielt.

Die ersten Schuhe des Unternehmens, der ZO2, mit einem Verkaufspreis von 495 US-Dollar, wurden am 4. Mai 2017 auf den Markt gebracht. Ebenso wurde der Signature-Schuh Melo Ball 1 (MB1) für 395 US-Dollar und der Gelo 3 für 395 US-Dollar auf der Website angekündigt.

Am 20. Dezember 2017 gab Ball bekannt, dass er die Gründung der Junior Basketball Association unter vollständiger Finanzierung der Marke Big Baller begründen werde. Ihre 80 verschiedenen Spieler würden an der Liga teilnehmen und 3.000 USD pro Monat (niedrigerer Rang) und 10.000 USD pro Monat (höherer Rang) verdienen.

Endorsements Deals, Sponsorships, Social Media-Einnahmen

Lavar hat bis heute mehrere andere beliebte Marken als seine eigene Marke unterstützt. Ebenso wird er von bekannten Modelinien und Schuhmarken gesponsert, die bis zu seinem beeindruckenden Nettowert helfen.

Ball ist in sozialen Medien wie Facebook, Instagram und Twitter aktiv und wird von Tausenden von Followern verfolgt. Laut Influencer Marketing Hub kann er bei Instagram, wo er über 1, 2 Millionen Follower hat, zwischen 2.545 und 4.242 USD pro bezahlten Beitrag verdienen.

Vermögenswerte, Haus, Autos, Lebensstil, Wohltätigkeit, Steuern, Versicherungen und Ausgaben

Lavar wohnt mit seiner Familie in Chino Hills, Kalifornien, in einem Herrenhaus im Wert von 5, 2 Millionen US-Dollar, das er 2017 gekauft hat.

Zuvor lebte die Familie Ball in einem 181.000 USD teuren Haus in Chino Hills mit einer Fläche von 2.200 m². Lavar hat das Haus 1996 gekauft und steht derzeit zum Verkauf.

Darüber hinaus werden die Informationen zu seinem sonstigen Vermögen nicht preisgegeben. Er hat auch seine Steuerzahlungs- und Versicherungsdaten geheim gehalten. Außerdem fährt Lavar mit teuren Autos wie Ferrari, deren Grundpreis bei 252.800 US-Dollar beginnt.

Darüber hinaus engagiert sich Ball privat für wohltätige und philanthropische Zwecke. Seine Ausgaben basieren auf seiner Ernährung, Reisen, Autos, Unterkünften und Lebensmitteln.

Lavar Balls persönliches Lebensalter, Größe, Familie, Ehe und Kinder

Lavar Christopher Ball wurde am 23. Oktober 1967 in Los Angeles, Kalifornien, USA, als Sohn von Vater Anderson und Mutter Maria Ball geboren. Ball ist mit seinen Geschwistern LaFrance, LaValle, LaShon und LaRenzo und seinen beiden Schwestern in South Los Angeles aufgewachsen.

Lavar besitzt die amerikanische Nationalität und gehört zur afroamerikanischen Ethnie. Ab 2019 ist er 52 Jahre alt. Er ist 6 Fuß 6 Zoll (198 cm) groß und wiegt etwa 263 Pfund (119 kg).

Er besuchte die Canoga Park High School im Canoga Park. Später schrieb er sich am West Los Angeles College ein, wo er anfing, Basketball zu spielen.

Lavar Ball mit seinen Söhnen Lonzo, LiAngelo und LaMelo

Lavar machte sich Gedanken über sein Eheleben und lernte seine zukünftige Frau Tina im Cal State Los Angeles kennen. Schließlich verliebte er sich in sie. Die beiden trafen sich eine Weile, bevor sie 1997 den Bund fürs Leben schlossen. Gemeinsam haben sie die Söhne Lonzo, LiAngelo und LaMelo.

Lonzo spielt derzeit für die Los Angeles Lakers als Point Guard, während LiAngelo ein kleiner Stürmer / Shooting Guard ist.

Besuchen Sie Networthbuzz für weitere Artikel.