Bilderbuch nach „American Anthem“ erscheint im Juni - Dezember 2022

Es enthält Scheers Texte und Illustrationen von 13 Künstlern, darunter Fahmida Azim, Matt Faulkner, Veronica Jamison und Christine Almeda.

Das Bilderbuch American Anthem wird am 29. Juni erscheinen, gab Penguin Young Readers am Donnerstag bekannt. (Foto: Datei)

Der Komponist Gene Scheer, dessen Song American Anthem von Präsident Joe Biden in seiner Antrittsrede zitiert wurde, revanchiert sich.



Das Bilderbuch American Anthem wird am 29. Juni erscheinen, gab Penguin Young Readers am Donnerstag bekannt. Es wird Scheers Texte und Illustrationen von 13 Künstlern enthalten, darunter Fahmida Azim, Matt Faulkner, Veronica Jamison und Christine Almeda.

Während seiner Rede im Januar zitierte Biden Scheers Texte Lass mich in meinem Herzen wissen, wann meine Tage vorbei sind, Amerika, Amerika, ich habe dir mein Bestes gegeben. Ich war überrascht und unglaublich bewegt, als Präsident Biden am Ende seiner Antrittsrede mein Lied American Anthem zitierte, sagte Scheer in einer Erklärung.





Als ich mich vor mehr als 20 Jahren hinsetzte, um dieses Lied zu schreiben, konnte ich mir kaum vorstellen, wohin es führen würde. Ich kann mir kein besseres Reiseziel vorstellen als in einem Kinderbuch. Wenn ich an diesen wunderschönen visuellen Wandteppich der amerikanischen Geschichte denke, der von einem vielfältigen Team talentierter Künstler geschaffen wurde, komme ich zurück zu der ursprünglichen Idee, die American Anthem‘ ursprünglich inspiriert hat: Wir sind alle zusammen dabei.

Scheer schrieb die Ballade 1998. Sie wurde später von Norah Jones populär gemacht, deren Version in der Ken Burns-Dokumentation War zu hören war.