Andrew Garfield Networth - Februar 2023

Fakten von Andrew Garfield

Vollständiger NameAndrew Garfield
VornameAndrew
Zweiter VornameRussell
Familienname, NachnameGarfield
GeburtsnameAndrew Russell Garfield
BerufDarsteller
StaatsangehörigkeitAmerikanisch & Britisch
EthnizitätGemischt
GeburtsstadtLos Angeles, Kalifornien
GeburtslandVereinigte Staaten von Amerika
Der Name des VatersRichard Garfield
Beruf des VatersCheftrainer des Guildford City Swimming Club
Name der MutterLynn Hillman
Beruf der MutterHilfslehrer
GeschlechtsidentitätMännlich
Sexuelle OrientierungGerade
Geburtsdatum20. August 1983
Alter36 Jahre
Networth
Jahr2019
Menge10 Millionen Dollar
WährungUSD

Inhalt



Leben und Bildung

Kennen Sie das Vermögen von Andrew Garfield?

Andrew Russell Garfield, der für den Oscar nominiert wurde, ist ein britischer Amerikaner, der vor allem für die Rolle des Peter Parker im Marvel-Film The Amazing Spider-Man von 2012 bekannt ist.

Seit seinem Debüt im Jahr 2004 hat Andrew in Filmen wie The Other Boleyn Girl, 99 Homes, Hacksaw Ridge, Silence, Breathe und vielen mehr mitgewirkt. Ab 2019 hat Garfield ein Nettovermögen von 10 Millionen US-Dollar . Lassen Sie uns in sein Haus, Autos, andere Vermögenswerte und Lebensstil graben.





Vermögen - Karriere, Einkommensquellen und Gehalt

Garfield interessierte sich seit seinem neunten Lebensjahr für die Schauspielerei. Er trat erstmals in einer Jugendtheaterproduktion von Bugsy Malone auf. Andrew schloss sich auch einer kleinen Jugendtheater-Workshop-Gruppe in Epsom an.

Nach seinem Abschluss an der Central School of Speech and Drama begann er mit der Schauspielarbeit und gewann für seinen Auftritt am Royal Exchange Theatre den Manchester Evening News Theatre Award als Best Newcomer.



2005 gab er sein britisches Fernsehdebüt in dem Teenie-Drama Sugar Rush von Channel 4. Mit seinem Auftritt in der Serie 3 des BBC Doctor Who erregte er sowohl die Aufmerksamkeit der Medien als auch der Öffentlichkeit.


Howard Heck Vermögen

Andrew Garfield in Doctor Who neben seinen Co-Stars

Wusstest du? Andrew wurde im Oktober 2007 von dem amerikanischen Medienunternehmen Variety zu einem der „10 Actors to Watch“ ernannt.



In ähnlicher Weise gab er im November 2007 sein amerikanisches Filmdebüt in dem Ensemble-Drama Lions for Lambs, in dem er zusammen mit Meryl Streep, Tom Cruise und Robert Redford die Hauptrolle spielte.

Im selben Jahr spielte Andrew in der britischen Verfilmung Boy A die Rolle eines berüchtigten Mörders, der nach seiner Inhaftierung ein neues Leben finden will. Für seine Leistung wurde er 2008 mit dem British Academy Television Award als bester Schauspieler ausgezeichnet.



Anschließend trat er in Filmen wie "Das andere Mädchen von Boleyn", "Das Imaginarium von Doktor Parnassus", "Ich bin da" und anderen auf.

2010 spielte er zusammen mit Keira Knightley und Carey Mulligan in dem dystopischen Science-Fiction-Drama Never Let Me Go. Andrew gewann den Saturn Award 2010 als bester Nebendarsteller für seine herausragenden Leistungen im Drama.



Im selben Jahr spielte Garfield die Rolle von Eduardo Saverin im Social Network, der The Facebook gemeinsam mit Mark Zuckerberg gründete. Er erhielt Anerkennungen und Auszeichnungen, darunter die Golden Globe-Nominierung für die beste Leistung in einer Nebenrolle sowie die BAFTA-Nominierung für den besten Schauspieler.


weiß im Vergleich zu Füßen

Andrews Durchbruchrolle kam 2012 als Spider-Man / Peter Parker in dem Superhelden-Film The Amazing Spider-Man. Er trat in dem Film als Peter Parker zusammen mit seiner ehemaligen Freundin Emma Stone auf, die sein reel-life-Liebesinteresse, Gwen Stacy, spielte.



Chris Zylka, Rhys Ifans, Sally Field sind die anderen wichtigen Figuren des Films, der auf dem Comic des legendären Stan Lee basiert.

Andrew Garfield als Spider-Man in The Amazing Spider-Man

Garfield soll 500.000 US-Dollar als Gehalt für seinen Film erhalten. Der Film The Amazing Spider-Man verdiente 757, 9 Millionen US-Dollar und sein zweiter Nachfolger 709 Millionen US-Dollar an der Abendkasse. Andrew sollte seine Rolle als dritte Fortsetzung wieder aufnehmen, die Rolle wurde jedoch später bei einem Neustart an Tom Holland (4 Millionen US-Dollar) vergeben.

Die neue Fortsetzung spielt Zendaya Coleman (5 Millionen US-Dollar) als Mary Jane, Samuel L. Jackson (220 Millionen US-Dollar) als Nick Fury, Cobie Smulders als hochrangigen SHIELD, Marisa Tomei als May Parker und Jake Gyllenhaal als Mysterio.

Anschließend trat er in Filmen wie Silence und Hacksaw Ridge auf. Für seinen Auftritt im Film Hacksaw Ridge erhielt er eine Oscar-Nominierung als Bester Schauspieler.

Er kehrte auf die Bühne zurück und spielte die Rolle des Prior Walter in Angels in America am National Theatre in London. 2017 erschien Andrews einziger Film Breathe, in dem er die Rolle von Robin Cavendish spielte, einem jungen Mann, der von Polio gelähmt ist.

Sein kommender Film beinhaltet Mainstream, wo er neben Jason Schwartzman und Maya Hawke auftreten wird. Ebenso wird er in Instrumental zu sehen sein und die Rolle des Pianisten James Rhodes spielen.

Seit 2004 professionell, hat Andrew eine beeindruckende Menge an Geld und Ruhm von seiner Karriere angehäuft. Nach Schätzungen von Celebrity Net Worth weist Garfield ab Juni 2019 ein Nettovermögen von 10 Millionen US-Dollar auf. Seine Haupteinnahmequelle ist seine Karriere als Schauspieler.

Vermögenswerte, Vermerke, Lebensstil, Steuern, Versicherungen und Aufwendungen

Neben seiner Schauspielkarriere verdient er auch eine anständige Summe aus seinen Unterstützungen und Sponsoring-Deals. Bis heute hat er mehrere beliebte Marken und Modelinien unterstützt.

Mit einem beeindruckenden Nettowert von 10 Millionen US-Dollar lebt Andrew einen verschwenderischen Lebensstil. Im Jahr 2012 kaufte Andrew in Beverly Hills ein 300 Quadratmeter großes Haus im Wert von 2, 5 Millionen US-Dollar.

Ebenso fährt er mit teuren Autos wie dem Audi A7 für rund 68.000 US-Dollar, dem Porsche Panamera für 102.900 US-Dollar und dem Chevrolet Equinox LTZ für 24.795 US-Dollar.

Wusstest du? Andrew besitzt einen Golden Retriever, der zwischen 500 und 2.000 US-Dollar kostet.

In Bezug auf seine Steuerzahlung und Versicherung werden die Informationen noch geprüft.

Wohltätigkeit und philanthropische Werke

Andrew nimmt sich Zeit von seinem engen Zeitplan, um an verschiedenen philanthropischen Arbeiten teilzunehmen. 2011 wurde er außerdem zum Botschafter des Sports für die Worldwide Orphans Foundation ernannt.

Er stattete auch der Wohltätigkeitsorganisation Kids 'City in Brixton einen Überraschungsbesuch ab. In ähnlicher Weise generierte Andrew 10.000 US-Dollar bei der Ellen Show, die er für wohltätige Zwecke spendete.

Andrew Garfields persönliches Lebensalter, Größe, Familie, Bildung und Freundin

Andrew Russell Garfield wurde am 20. August 1983 in Los Angeles, Kalifornien, als Sohn der Eltern Lynn Hillman und Richard Garfield geboren. Er besitzt die doppelte Staatsangehörigkeit (Amerikaner und Brite) und gehört einer gemischten ethnischen Gruppe an.

Er wuchs zusammen mit seinem älteren Bruder in ihrer Heimatstadt auf. Andrew besuchte die Priory Preparatory School in Banstead und besuchte später die City of London Freeman's School. Darüber hinaus besuchte Garfield die Central School of Speech and Drama der University of London.

Andrew mit seiner damaligen Freundin Emma Stone

Wenn er über sein Liebesleben spricht, ist er unverheiratet. Andrew begann im Jahr 2011 mit seiner Spider-Man-Co-Star Emma Stone auszugehen. Sie verliebten sich während des Sets von The Amazing Spider-Man. Das Duo war vier Jahre zusammen, bevor es sich 2015 verabschiedete.

Er datierte auch kurz Rita Ora. Ab 2019 ist er möglicherweise ledig.

Verpassen Sie nicht : Tom Holland gegen Andrew Garfield gegen Tobey Maguire - Wer ist Ihr freundlicher Nachbarschafts-Spider-Man?


Justin Theroux Vermögen

Teile Mit Deinen Freunden: