Die Töchter von Ryan Reynolds und Blake Lively sind „bereit“ für Baby Nr. 4: „Sie sind dabei“ - Februar 2023

 Ryan Reynolds und Blake Lively's Daughters Are 'Ready' for Baby No. 4: 'They're In'
Ryan Reynolds und Blake Lively. Evan Agostini/Invision/AP/Shutterstock

Sie sind bereit, große Schwestern zu sein! Ryan Reynolds sagte sein und Blake Lebhaft 's drei Töchter freuen sich auf Baby Nr. 4.



„Oh ja, sie sind dabei. Sie lieben es. Sie sind bereit“, die Temperamentvoll Stern, 45, sagte zu Unterhaltung heute Abend am Donnerstag, 17.11.

„Wir sind sehr aufgeregt. Weißt du, du müsstest ein Idiot sein, um das viermal zu machen, wenn es dir nicht gefallen würde“, scherzte er. „Es wird verrückt, aber wir sind sehr aufgeregt.“



Der Simple Favor-Star, 35, und Reynolds, der fing 2011 an, sich zu verabreden und ein Jahr später den Bund fürs Leben geschlossen, teilen sich die Töchter James (7), Inez (5) und Betty (3). Reynolds Töchter machten ihm ein selbstgemachtes „Dad“-Armband, das er auf dem roten Teppich trug für seinen American Cinematheque Award am Donnerstag.


das vy wiki

Lively enthüllte die Schwangerschaftsnachrichten, als sie debütierte ihr Babybauch auf dem roten Teppich beim Forbes Power Women’s Summit am 15. September.



„Blake ist erleichtert, dass das Geheimnis gelüftet ist. Sie hielt es fest bis sie nicht mehr konnte !” ein Insider exklusiv erzählt Uns wöchentlich damals. „Sie liebt es, ihren Babybauch zu verkleiden und wollte ein Zeichen setzen. … Sie strahlt wirklich.“

 Ryan Reynolds und Blake Lively's Daughters Are 'Ready' for Baby No. 4: 'They're In'
Blake Lively und Ryan Reynolds. Evan Agostini/AP/Shutterstock

Die Quelle fügte hinzu, dass die Eltern glücklich sind, ihre zu behalten die Kleinen sind altersnah mit all ihren Kindern, die zwei Jahre auseinander sind.



Ende September, Uns bestätigt, dass sie lange geplant hatten eine große Brut haben . „Als sie zusammenkamen, planten sie immer, viele Kinder zu haben“, sagte eine zweite Quelle Uns , und fügte hinzu, dass das Paar „das Gefühl hatte, die verlorene Zeit [aus] den Jahren aufzuholen, in denen sie beide die Gründung einer Familie aufschieben mussten“.

Nach dem Klatschtante Alaun bringt Baby Nr. 4 zur Welt, sie und die Kinder werden Reynolds zu dem folgen Totes Schwimmbad einstellen. Der Marvel-Star wird sich wieder vereinen Hugh Jackman – der als Wolverine zurückkehrt – für den dritten Film der Action-Franchise, der irgendwann im nächsten Jahr gedreht werden soll.



„Blake ist ein großer Unterstützer dieser Filme, seit Ryan vor fast sieben Jahren den ersten gedreht hat“, erklärte der Insider. „Sie ist gläubig und hat eine Stimme bei diesen Filmen, weil sie für sie und Ryan ein wichtiger Teil des Familienunternehmens sind.“

Die Quelle fuhr fort: „ Totes Schwimmbad ist ein Familienprojekt für sie und die Familie wird alle dorthin gehen, wo Ryan das 2023 dreht.“ Der Film soll im November 2024 in die Kinos kommen.



Teile Mit Deinen Freunden: