Buckethead Networth - Juni 2021

Fakten zu Buckethead Networth

Vollständiger NameBrian Patrick Carroll
VornameBrian
Zweiter VornamePatrick
Familienname, NachnameCarroll
GeburtsnameBrian Patrick Carroll
Anderer NameBuckethead
BerufGitarrist
Staatsangehörigkeitamerikanisch
GeburtsstadtPomona, Kalifornien
GeburtslandVereinigte Staaten von Amerika
Der Name des VatersTom Carroll
Beruf des VatersSportlicher Direktor
Name der MutterNancy Carroll
GeschlechtsidentitätMännlich
Sexuelle OrientierungGerade
HoroskopStier
Networth7999998
Höhe198 cm
Networth8 Mio. USD
Geburtsdatum13. Mai 1969
Alter50 Jahre

Inhalt

Leben und Bildung

Wer ist Buckethead und wie hoch ist sein Vermögen?

Buckethead ist ein US-amerikanischer Multi-Instrumentalist, der seit 2019 ein Nettovermögen von 8 Millionen US-Dollar aufweist . Er ist bekannt für seine innovative Art, Gitarre zu spielen und seine unverwechselbare Persönlichkeit, den KFC-Eimer auf dem Kopf zu tragen.



Sein Musikstil umfasste verschiedene Genres wie Progressive Metal, Funk, Blues, Ambient, Bluegrass und Avantgarde. Außerdem verdiente Buckethead sein großes öffentliches Image durch die Zusammenarbeit mit einer der größten Hardrock-Bands, Guns N 'Roses .



Im Laufe seiner Karriere veröffentlichte er 32 Soloalben, 275 Alben in der Pikes-Serie und insgesamt 307 Alben / Songs.



Details zu seinem Nettovermögen, Einkommensquellen und Einkommen

Laut Celebrity Net Worth soll Buckhead ab August 2019 ein Vermögen von rund 8 Millionen US-Dollar besitzen. Seine Haupteinnahmequelle ist seine Karriere als professioneller Gitarrist sowie seine Verträge und Tourneen.

Buckethead mit seiner Signature-Gitarre Gibson

In den USA verdienen Musiker zwischen 15 und 33 US-Dollar pro Stunde, womit sie zwischen 19.000 und 88.000 US-Dollar pro Jahr verdienen.



Kurze Karrierehöhepunkte: Songs und Erfolg

Buckethead lernte mit 12 Jahren das Gitarrespielen bei einem älteren Mann, der die Straße hinunter lebte. Nach seinem Abschied von der Band Class-X schickte er einen Song mit dem Titel Brazos in einem Magazinwettbewerb für Gitarristen, der ihm die Aufmerksamkeit des Herausgebers von Magazinen, Jas Obrecht, schenkte. Die beiden wurden gute Freunde und begannen zusammen zu arbeiten.

Während seiner Arbeit mit Obrcht lernte er enorm von Luke Sacco . Er erregte die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit nach der Veröffentlichung seiner ersten beiden Demobänder mit dem Titel Giant Robot und Bucketheadland Blueprints auf John Zorns japanischem Avant-Plattenlabel.

Wusstest du? Buckethead sprach für die Red Hot Chilli Peppers vor, wurde jedoch nicht ausgewählt.

1996 veröffentlichte er sein Soloalbum "The Day of the Robot". Er hat auch in mehreren Filmen mitgewirkt, darunter "Mortal Kombat" und "Johnny Mnemonic". Seitdem hat er mehrere Hit-Alben wie The Day of the Robot und Colma veröffentlicht .

1999 veröffentlichte Buckethead sein fünftes Album Monsters and Robots, das schließlich zu seinem meistverkauften Album seiner Karriere wurde.

Hier ist eine Liste einiger seiner Alben und des Veröffentlichungsdatums:

JahrAlbumtitel
2001Irgendwo über dem Schlachthof
2002Bermuda Dreieck
2003Bucketheadland 2
2004Die Kuckucksuhren der Hölle
2006Tatort
2012Elektrisches Meer
2017Bucketheadland 5-13 10 31

Zusammenarbeit mit Guns N 'Roses

Buckethead wurde von 2000 bis 2004 Mitglied der Hardrock-Band Guns N 'Roses als Leadgitarrist für die Band, die Robin Finck ersetzte, der Slash in abgelöst hatte

Zwei Legenden in einem Rahmen. Links Buckethead und rechts Slash

Während er in der Band war, nahm er neben Axl Rose und Richard Fortus, Dizzy Reed, das verzögerte Album Chinese Democracy auf .

Darüber hinaus hat Bucekthead zwei neue Tracks zum 24. Geburtstag des Basketballspielers LeBron James veröffentlicht.

Ebenso war einer seiner Tracks The Homing Beacon eine Hommage an Michael Jackson, während "Happy Birthday MJ 23" anlässlich seines 53. Geburtstages Michael Jordan gewidmet war.


Gary V und sein Vermögen

Wo wohnt Buckethead? Vermögenswerte, Haus, Vermerke und Lebensstil

Der talentierte Gitarrist hat seine Standorte und Details zu Haus und Auto nicht preisgegeben, aber wir können mit Sicherheit sagen, dass er ein Herrenhaus für 1000 oder sogar eine Million Dollar besitzt.

Der mittlere Hauspreis in den Vereinigten Staaten beginnt bei 266.800 USD, was je nach Zillow-Standort variieren kann.

Er spricht über sein Vermögen und besitzt einige auffällige Gitarrensammlungen. Hier ist eine Liste von einigen von ihnen:

  • Gibson Buckethead Signature Les Paul kann zwischen 4.600 und 4.800 US-Dollar kosten
  • Jackson Buckethead Signature Rundhorn V
  • Gibson SST- $ 1, 000
  • Gibson 1969 Les Paul Custom
  • Jackson Doubleneck nach Maß
  • Herzfeldkralle II
  • Steinberger GS
  • Ibanez RRocket Roll II
Buckethead mit seinem Signature Roundhorn V

In ähnlicher Weise finden Sie hier eine Liste von Verstärkern, die von unserem erfahrenen Buckethead verwendet werden:

  • Mesa Boogie Dreifachgleichrichter- $ 2, 449
  • Mesa Stiletto Trident Kopf - $ 1000 bis $ 900
  • ENGL Powerball Kopf- $ 2, 299
  • Marshall JVM410H-Kopf - 2.599 bis 2.499 US-Dollar
  • Peavey 5150 Kopf - 999 US-Dollar
  • EVH 5150 III 50 Watt Kopf - 1.099 US-Dollar
  • Rockman XP-100

Bucketheads persönliches Lebensalter - Größe, Familie und Beziehung

Buckethead wurde am 13. Mai 1969 in Pomona, Kalifornien, als Sohn von Vater Tom Carroll und Mutter Nancy Carroll als Brian Patrick Carroll geboren . Er ist mit seinen Geschwistern aufgewachsen: Lynn, Lisa, Lori und John. Brian besitzt die amerikanische Nationalität, sein ethnischer Hintergrund ist unbekannt.

Er ist ab 2019 50 Jahre alt. Er ist 6 Fuß 4 Zoll (198 cm) groß in der Höhe.

Buckethead heißt mit bürgerlichem Namen Brian Patrick Carroll

Buckethead ist ein Introvertierter, der sich voll und ganz auf seine Karriere konzentriert. Bisher hat er der Öffentlichkeit seinen Beziehungsstatus nicht mitgeteilt.