Jimmy Workman Networth - Januar 2021

Fakten von Jimmy Workman

Vollständiger NameJimmy Workman
VornameJimmy
Familienname, NachnameArbeiter
BerufDarsteller
Staatsangehörigkeitamerikanisch
EthnizitätWeiß
GeburtsstadtFairfax, Virginia
GeburtslandVereinigte Staaten
GeschlechtsidentitätMännlich
HoroskopWaage
ZischlauteAriel Winter, Shanelle Gray
FilmografieDer größte Fan, so gut es geht
Höhe178 cm
Geburtsdatum4. Oktober 1980
Alter39 Jahre

Inhalt

Leben und Bildung

Wieviel verdient Jimmy Workman mit seinem Vermögen?

Jimmy Workman, ein US-amerikanischer Schauspieler im Ruhestand aus den 1990er Jahren, ist berühmt für seine Darstellung von Pugsley Addams in dem Film The Addams Family (1991) und seiner Fortsetzung Addams Family Values ​​(1993) . Während seiner beruflichen Laufbahn von 1991 bis 2004 machte sich Workman neben einem riesigen Vermögen einen Namen.



Quellen berichten, dass er derzeit in der technischen Crew von TV-Shows und Filmen arbeitet. Jimmy hat dank seiner Schauspielkarriere einen geschätzten Nettowert von 500.000 US-Dollar . Holen Sie sich die Details unten.



Wie viel verdient Jimmy Workman mit Filmen? Einkommensquellen

Ab April 2019 besitzt Workman laut Celebrity Net Worth einen Nettowert von 500.000 USD. Die Haupteinnahmequelle ist seine Schauspielkarriere von 1991 bis 2014.



Zum Vergleich: Jimmy Workmans Vermögen ist geringer als das seiner Schauspielerinnen: Shanelle Workman (mit 8 Millionen Dollar) und Ariel Winter (mit 12 Millionen Dollar).

Obwohl es nicht einfach ist, 500.000 US-Dollar zu besitzen, liegt das durchschnittliche Haushaltseinkommen in den USA bei 56.500 US-Dollar, für die eine Familie fast ein Jahrzehnt brauchen könnte, um so reich zu sein wie Jimmy.



Jimmy Workman, ein US-amerikanischer Schauspieler im Ruhestand, besitzt ein Vermögen von 500.000 US-Dollar

Der amerikanische Schauspieler gab 1991 sein Schauspieldebüt im Spielfilm The Addams Family. Mit dem massiven Erfolg des Films wurde Jimmy Workman angeboten, in seiner Fortsetzung Addams Family Values ​​(1993) aufzutreten .

Darüber hinaus arbeitete er als Produktionsassistent für Star Trek: Insurrection (1998) .

Im Jahr 2002 trat er in As Good as It Gets auf, in dem auch Jack Nicholson, Helen Hunt, Greg Kinnear und Skeet Ulrich die Hauptrolle spielen.

Jimmy Workman, der 1991 die Rolle des Pugsley Addam in The Addams Family spielt

Dann, im Jahr 2014, gab Workman seinen Rücktritt von der Schauspielerei bekannt und wechselte, um sich auf die technische Arbeit für Film und Fernsehen zu konzentrieren.

Im Laufe der Jahre hat Jimmy nie Einzelheiten zu seinen Einnahmen bekannt gegeben, sondern es wurde behauptet, dass er pro Film einen Gehaltsscheck in Höhe von Hunderttausend Dollar erhielt.

Ein durchschnittliches Gehalt eines Schauspielers in den Vereinigten Staaten liegt bei 50.000 US-Dollar pro Jahr.

Filmkassensammlung & TV-Auftritt

FilmRolleBudgetBrutto-Sammlung
Die Familie Addams (1991)Pugsley Addams30 Millionen Dollar191, 5 Millionen US-Dollar
Addams Familienwerte (1993)Pugsley Addams47 Millionen Dollar48, 9 Millionen US-Dollar
So gut wie es nur geht (1997)Sean50 Millionen Dollar314, 1 Millionen US-Dollar
Star Trek: Aufstand (1998)War Produktionsassistent70 Millionen Dollar117, 8 Millionen US-Dollar

Neben Filmen trat Jimmy Workman auch in zahlreichen Fernsehshows auf.

Hier sind einige:

  1. Weihnachten in Connecticut (1992)
  2. Matlock (1992)
  3. Late Night mit Conan O'Brien (1993)
  4. Saturday Night Live (1991-1993)

Endorsement & Charity Works

Jimmy Workman ist auf der Social-Media-Plattform nicht sehr aktiv, auch wenn er einen Instagram-Account mit 612 Followern hat, ist der pensionierte Schauspieler auf privat umgestiegen.

Es gibt keine Berichte über Workmans Werbeverträge oder Patenschaften, aber verschiedene Online-Quellen behaupten, dass er in seiner Karrierezeit über Werbespots und Werbespots eine beachtliche Summe verdient hat.

Auch wenn Jimmy mit umwerfenden Spenden keine Höhepunkte gesetzt hat, engagiert er sich in den Bereichen Soziales und Wohltätigkeit. Er hat Verbindungen zu vielen gemeinnützigen Organisationen.

Vermögenswerte, Häuser, Autos, Lebensstil, Ausgaben

Seit seinem Rücktritt vom Filmauftritt lebt Jimmy Workman ein zurückhaltendes Leben. Berichten zufolge lebt er in seinem Haus in Los Angeles, Kalifornien, aber der Kauf und der Wert des Hauses sind noch nicht bekannt.

Wahrscheinlich kostet der Wohnsitz von Workman Hunderttausende Dollar, da der Hauspreis in Los Angeles normalerweise zwischen 300.000 und 600.000 US-Dollar liegt.

Jimmy besitzt ein so hohes Vermögen, dass er mit Sicherheit einen verschwenderischen Lebensstil führt und eine beeindruckende Vermögenssammlung besitzt. In der Zwischenzeit ist das genaue Detail seiner Autosammlung noch nicht bekannt, es wird jedoch vermutet, dass er einen Ford, einen Mercedes und einen Range Rover besitzt.

Neben den Ausgaben für das Immobilienimperium muss Jimmy auch Steuern zahlen.

Steuer- und Versicherungskosten

Nun, die genauen Einzelheiten zu Jimmy Workmans Steuerrechnungen oder seiner Versicherung sind nicht bekannt, aber er hat mit Sicherheit das gleiche Schicksal wie alle anderen Amerikaner.

Workman's House ist derzeit Eigentümer einer Immobilie und wohnt in LA, CA, und strebt 0, 793% des veranschlagten Vermögenswerts als Grundsteuer an, zusammen mit der Versicherungsprämie von 1.360 USD pro Jahr.

Bei einem Jahreseinkommen von 100.000 US-Dollar muss er 29.200 US-Dollar als Einkommensteuer zahlen, die in der Police mit 15, 41% Bundessteuer, 7, 65% FICA und 6, 14% Staatssteuer enthalten ist.

Persönliche Daten von Jimmy Workman: Alter, Familie, Bildung und Beziehung

Jimmy Christopher Workman wurde am 4. Oktober 1980 in Fairfax, Virginia, USA, als ehemaliger US-amerikanischer Schauspieler geboren. Der Vater von Workman, Glenn Workman, leitete eine Kommunikationsfirma, während Mutter Chrystal Workman Hausfrau ist.

Workman hat zwei Schwestern, beide Schauspielerinnen: die ältere Schwester Shanelle Workman und die jüngere Schwester Ariel Winter . Winter ist berühmt dafür, Alex Dunphy in der Comedy-Serie Modern Family zu spielen .

Wie berichtet, besuchte Jimmy Workman von September 1994 bis Juni 1998 die örtliche Highschool in seiner Heimatstadt.

Seit April 2019 ist er 38 Jahre alt und 178 cm groß.

Nun, trotz massiven Ruhms und Medienradars über Jimmy Workman sind nie Berichte über seine Angelegenheiten oder seine Freundin erschienen. In der Zwischenzeit ist er offiziell nicht verheiratet und geht mit niemandem aus, der angeblich ledig ist.

Familienstreit und Sorgerecht für die jüngere Schwester

Bereits im August 2013 hatte Jimmy Workman eine Akte gegen seine ältere Schwester Shanelle wegen des Sorgerechts für die jüngere Schwester Ariel Winter (damals 15 Jahre alt) eingereicht.

In den Dokumenten, die vor Gericht in LA eingereicht wurden, warf Workman Shanelle vor, Ariel auszubeuten und den Ruhm und das Geld des jungen Stars zu nutzen, um ihre Schauspielschule zu fördern.


Adam Samberg Vermögen

Die Arbeiterschwestern Ariel Winter und Shanelle

Davor lebte Ariel Winter bei ihrer Mutter, die das Recht auf mütterliche Fürsorge verlor, nachdem Winter ihrer Mutter vorgeworfen hatte, sie sei emotional missbräuchlich.

Während des andauernden internen Familienstreits erklärte sich Winter am 15. Mai 2015 über ihr Twitter für offiziell emanzipiert und zerstörte alle internen Angelegenheiten für ihr Sorgerecht. Inzwischen ist sie 21 Jahre alt.