Erklärt: Warum Bürgerumfragen von Gandhinagar in der Politik von Gujarat wichtig sind - Februar 2023

Die für den 3. Oktober geplanten Wahlen zur Stadtverwaltung von Gandhinagar werden der letzte große Wettbewerb vor den entscheidenden Wahlen der Versammlung in Gujarat im Jahr 2022 sein.

Die 2010 gegründete Gandhinagar Municipal Corporation (GMC) ist Teil des größeren Lok-Sabha-Wahlkreises von Gandhinagar, der derzeit durch den Innenminister der Union, Amit Shah, vertreten wird. (Dateifoto: PTI)

Umfragen bei der Gandhinagar Municipal Corporation (GMC), die die Hauptstadt von Gujarat regiert, war schon immer ein enger Streit zwischen der BJP und dem Kongress. Da die State Election Commission (SEC) den 3. Oktober als Wahltermin ankündigt, wird dies der letzte große Wettbewerb vor den entscheidenden Wahlen der bundesstaatlichen Versammlung im Jahr 2022 sein.



Warum sind Wahlen zur Stadtverwaltung von Gandhinagar wichtig?

Die 2010 gegründete Gandhinagar Municipal Corporation (GMC) ist Teil des größeren Lok-Sabha-Wahlkreises von Gandhinagar, der derzeit durch den Innenminister der Union, Amit Shah, vertreten wird. Obwohl Gandhinagar eine der kleinsten kommunalen Körperschaften ist, beherbergt sie eine große Anzahl von Angestellten und Beamten der Landesregierung, die zu den 2,82 lakh Wählern gehören, die auf dem 326 Quadratkilometer großen Gebiet der Landeshauptstadt leben.


jules asner heute

Für die Umfragen, während der Pitch von BJP wahrscheinlich eine Entwicklung sein wird, konzentriert sich der Kongress auf das Missmanagement von Covid-19.





Dass die Wahl wichtig ist, zeigt sich daran, dass die Regierung Vijay Rupani wenige Minuten vor der Bekanntgabe der Termine ankündigte, mit Wirkung vom Juli 2021 das Liebesgeld um 11 Prozent zu erhöhen, das in den September-Gehältern ausgezahlt würde. Davon sind rund 9,61 Lakh Arbeitnehmer und Rentner betroffen.



Als Landeshauptstadt ist uns diese Wahl wichtig. Mit Blick auf die Ergebnisse anderer kommunaler Unternehmen vom Februar 2021 (BJP gewann sechs kommunale Unternehmen) sind wir zuversichtlich, die Umfragen in Gandhinagar zu gewinnen, sagte Yamal Vyas, BJP-Sprecher in Gujarat.

Der Oppositionsführer in der Versammlung von Gujarat, Paresh Dhanani, sagte jedoch, der Kongress werde eine starke Leistung erbringen.



Auch dieses Mal werden wir gut abschneiden. Als die Menschen die Regierung blind unterstützten, konnten sie ihnen während Covid keine Krankenhausbetten, Medikamente oder Sauerstoff zur Verfügung stellen. In einer von uns eingereichten RTI-Abfrage zeigt das Sterberegister der Stadt Gandhinagar, dass im Kalenderjahr 2019 nur 2.043 Menschen gestorben sind. Im Jahr 2020 stiegen die Todeszahlen auf 4.143 und bis zum 10. Mai 2021 waren insgesamt 1.109 Menschen in der Stadt. Covid hat Menschen verletzt. Wir führen bereits ein Covid Nyay Yatra durch, bei dem wir die Häuser jedes Covid-Opfers besuchen, auch in Gandhinagar.

Dhanani sagte, der Kongress kämpfe um Entschädigung für Angehörige von Covid-Opfern und sorge dafür, dass die Not jeder betroffenen Familie gehört wird.



Dies ist auch das erste Mal, dass die Aam Aadmi Party (AAP) an den Wahlen teilnimmt. Da die Partei Bahujan Samajwadi bereits im Bild ist, bleibt abzuwarten, wessen Stimmen sie wahrscheinlich einbüßen wird. AAP hat auch ein Jan Samvedna Yatra begonnen, um den Opfern von Covid-19 zu huldigen.

Was hat sich in Gandhinagar seit der letzten Wahl geändert?

Neben einem sanierten Bahnhof und einem darüber liegenden Luxushotel der Leela-Gruppe – der als erster Bahnhof des Landes angepriesen wird – haben auch die Arbeiten an der zweiten Phase des U-Bahn-Projekts begonnen, das Gandhinagar bis 2024 mit Ahmedabad verbinden wird . Die Stadt ist auch die Heimat einer Reihe von Menschen, die in der nahegelegenen GIFT City arbeiten, die begonnen hat, Arbeitsplätze in der unmittelbaren Umgebung des Stadtgebiets zu schaffen.



In den letzten fünf Jahren hat die Stadt kostenlose Open-Air-WLAN-Dienste eingeführt, die bei Jugendlichen beliebt sind, zusammen mit einem internetprotokollbasierten Überwachungssystem.

Obwohl Gandhinagar auf der SG Road, die es mit Ahmedabad verbindet, eine beträchtliche Menge an Baumbestand verloren hat, hat es mindestens drei Überführungen gewonnen, die das Reisen zwischen den beiden Städten erleichtert haben. Schah selbst hat kürzlich Überführungen in der Landeshauptstadt eingeweiht.




vin diesel vermögen

Kurz vor Ablauf der Wahltermine kündigte die Regierung von Gujarat auch die Renovierung und Modernisierung des vier Jahrzehnte alten Rathauses in der Hauptstadt an.

Auch in erklärt|Warum 42 Krankenhäuser in Ahmedabad Stilllegungsmitteilungen erhalten haben

Wie haben sich die politischen Parteien bei den letzten Wahlen geschlagen?

Die Wahlen zum GMC waren für die regierende BJP nicht einfach. Die erste Wahl in das Gremium fand im April 2011 statt, bei der der Kongress 18 der 33 Sitze gewann, während die BJP mit 15 Sitzen abschloss. Der erste Bürgermeister der Stadt war ein Kongressabgeordneter, Mahendrasinh Rana, der 2012 zusammen mit zwei anderen Kongressmitgliedern zur BJP übergelaufen war und der Safranpartei damit eine Mehrheit im Rat verschaffte.

Bis 2016 hatte sich die Zahl der Sitze nach einer Abgrenzungsübung auf 32 reduziert. In den nächsten Umfragen verbesserte die BJP ihre Bilanz, blieb aber mit jeweils 16 Sitzen gleichauf mit dem Kongress. Innerhalb weniger Wochen wechselten Kongressrat Pravin Patel und einer seiner Mitarbeiter die Seite der BJP und gaben der Safranpartei damit eine zweite Amtszeit in Folge. Patel wurde anschließend zum Bürgermeister von Gandhinagar gewählt.

Warum wurden die Wahlen Anfang des Jahres verschoben?

Die Wahlen sollten am 18. April 2021 stattfinden. Nur acht Tage vor den Wahlen hatte die staatliche Wahlkommission (SEC) sie jedoch unter Berufung auf die ernste Covid-Situation verschoben.


Ginuwine Vermögen

Da in der Stadt Gandhinagar keine neuen Covid-Fälle gemeldet wurden, kündigte die SEC am 3. Oktober einen neuen Wahltermin an.

Allerdings dürfen nur Kandidaten antreten, die ihre Nominierungen im April eingereicht haben. Ausgenommen sind BSP und AAP, deren nominierte Kandidaten in Station 8 bzw. 9 verstorben sind.

Zweitens wird die SEC die von den Kandidaten im April getätigten wahlbezogenen Ausgaben berücksichtigen und nur ihnen erlauben, den verbleibenden Betrag auszugeben.

Neben Gandhinagar werden am 3. Oktober auch für die Gemeinde Okha im Distrikt Dev Bhoomi Dwarka und für die Gemeinde Thara im Distrikt Banaskantha Parlamentswahlen abgehalten. Halbzeitumfragen für die Gemeinde Bhanwad im Distrikt Devbhoomi Dwarka, Bypolls für zwei Sitze der Ahmedabad Municipal Corporation und einen Sitz der Junagadh Municipal Corporation, 45 Sitze von 29 Gemeinden, acht Sitze von sieben Distrikt-Panchayats und 48 Sitze von 41 Distrikt-Panchayats werden ebenfalls auslaufen zu Umfragen am selben Tag.

Die Ergebnisse werden am 5. Oktober bekannt gegeben.

Newsletter| Klicken Sie hier, um die besten Erklärer des Tages in Ihren Posteingang zu bekommen

Teile Mit Deinen Freunden: