Candace Cameron Bure kündigt ersten großartigen amerikanischen Familien-Weihnachtsfilm nach Hallmark-Exit an: Alles zu wissen - Februar 2023

  A-Weihnachten...Geschenk-CandaceCBure-Marc-Blucas
Candace Cameron Bure und Marc Blucas. Große amerikanische Medien
6

Fast Zeit! Die Weihnachtszeit rückt immer näher – und damit auch Candace Cameron Bure ‘s erster Weihnachtsfilm seitdem Sie schloss sich dem Great American Family-Netzwerk an .



Das Volles Haus Alaun, 46, gab am Dienstag, den 13. September bekannt, dass das neue Projekt, Ein … Weihnachtsgeschenk , wird im November im Rahmen von Premiere haben Das „Great American Christmas“-Lineup der Great American Family .

Ein … Weihnachtsgeschenk geht es darum, genug zu verlangsamen, um zu erkennen, was direkt vor unseren Augen ist“, sagte der ehemalige Hallmark Channel-Star in einer Erklärung zur Ankündigung des Films. 'Das Hektik der Weihnachtszeit wird eintreffen, bevor wir es wissen, aber es sind die stillen Momente, in denen wir Gott zu uns sprechen hören und unseren Weg zum Wichtigsten lenken.“





In dem kommenden Film soll die gebürtige Kalifornierin Maggie Larson spielen, eine Immobilienmaklerin und Mutter, die sich dazu entschließt, Weihnachten mit ihrem verwitweten Bruder und seiner Tochter zu verbringen. Während sie bei ihrer Schwester bleibt, muss die beschäftigte und gestresste Maggie jedoch „den Grund für die Saison“ neu lernen.


Wie viel ist Kevin James wert?

Ein … Weihnachtsgeschenk wird Teil davon sein Das Urlaubs-Franchise der Great American Family , „Great American Christmas“, das am Samstag, dem 21. Oktober, zurückkehrt. Das Netzwerk wird jeden Samstag und Sonntag neue Weihnachtsfilme uraufführen und bis Ende 2022 Tag und Nacht Weihnachtsfilme zeigen.



Anfang dieses Jahres schockierte Cameron Bure die Fans Sie verließ ihr langjähriges Zuhause in Hallmark und unterzeichnete einen Vertrag mit Great American Media. Laut einer Pressemitteilung vom April, die Volleres Haus Der Veteran wird Filme und Fernsehsendungen für Great American Family und Great American Living entwickeln, produzieren und in ihnen mitspielen und eine „herausragende Führungsrolle im Unternehmen übernehmen, um die Programme für die Netzwerke als Ganzes zu beaufsichtigen und zu kuratieren“.

Der neue Film, der von Candy Rock Entertainment von Cameron Bure produziert wird, ist das erste Projekt der Schauspielerin mit dem Netzwerk seit Unterzeichnung des Vertrags.



„Die Mission von Candy Rock Entertainment ist es, fesselnde Geschichten zum Leben zu erwecken, die die ganze Familie genießen kann, während sie ein Gefühl der Zusammengehörigkeit und Verbundenheit verspüren“, so die Mit den Sternen tanzen Alaun fügte in ihrer Erklärung am Dienstag hinzu. „Ich bin so stolz auf das erste dieser Projekte, weil es genau das ist.“

Vor ihrem Umzug nach Great American Media hatte Cameron Bure arbeitete mit dem Hallmark Channel zusammen seit mehr als einem Jahrzehnt. Zusätzlich zu Hauptrolle in einer Reihe von Weihnachtsfilmen für das Netzwerk , das Vorherige Aussicht cohost überschrieb die Geheimnisse des Aurora-Teegartens Franchise .



Als sie im April den Wechsel vollzog, schloss sich Cameron Bure anderen Hallmark-Absolventen an Trevor Donovan , Jen Lilley und Danica McKellar , der sich auch für eine Zusammenarbeit mit Great American Media anmeldete. Das neue Netzwerk wurde letztes Jahr danach ins Leben gerufen Bill Abbott , der ehemalige Präsident und CEO der Muttergesellschaft von Hallmark, erwarb den Kanal, der ursprünglich Great American Country hieß. Abbott, 60, verließ Hallmark Media im Januar 2020, nachdem sich das Unternehmen dafür entschuldigt hatte, eine Anzeige mit einem gleichgeschlechtlichen Paar geschaltet zu haben.

Scrollen Sie nach unten für alles, was Sie über Cameron Bures erstes Great American Media-Projekt wissen müssen:



Candace Cameron Bure kündigt ersten großartigen amerikanischen Familien-Weihnachtsfilm nach Hallmark-Exit an: Alles zu wissen

Fast Zeit! Die Weihnachtszeit rückt immer näher – und damit auch Candace Cameron Bure 's erster Weihnachtsfilm seitdem Sie schloss sich dem Great American Family-Netzwerk an . Das Volles Haus Alaun, 46, gab am Dienstag, den 13. September bekannt, dass das neue Projekt, Ein Weihnachtsgeschenk , wird im November im Rahmen von Premiere haben Die 'Great American Christmas'-Reihe von Great American Family . ' Ein … Weihnachtsgeschenk geht es darum, genug zu verlangsamen, um zu erkennen, was direkt vor unseren Augen ist“, sagte der ehemalige Hallmark Channel-Star in einer Erklärung zur Ankündigung des Films. 'Das Hektik der Weihnachtszeit wird ankommen, bevor wir es wissen, aber es sind die stillen Momente, in denen wir Gott zu uns sprechen hören und unseren Weg zum Wichtigsten lenken.' In dem kommenden Film wird die gebürtige Kalifornierin Maggie Larson spielen, eine Immobilienmaklerin und Mutter, die beschließt, Weihnachten mit ihrem verwitweten Bruder und seiner Tochter zu verbringen. Während sie bei ihrer Schwester bleibt, muss die beschäftigte und gestresste Maggie jedoch „den Grund für die Saison“ neu lernen. Ein Weihnachtsgeschenk wird Teil davon sein Das Urlaubs-Franchise der Great American Family , „Great American Christmas“, das am Samstag, dem 21. Oktober, zurückkehrt. Das Netzwerk wird jeden Samstag und Sonntag neue Weihnachtsfilme uraufführen und bis Ende 2022 Tag und Nacht Weihnachtsfilme zeigen. Anfang dieses Jahres schockierte Cameron Bure die Fans Sie verließ ihr langjähriges Zuhause in Hallmark und unterzeichnete einen Vertrag mit Great American Media. Laut einer Pressemitteilung vom April, die Volleres Haus Der Veteran wird Filme und Fernsehsendungen für Great American Family und Great American Living entwickeln, produzieren und in ihnen mitspielen und eine „herausragende Führungsrolle im Unternehmen übernehmen, um die Programme für die Netzwerke als Ganzes zu beaufsichtigen und zu kuratieren“. [jwplayer CbaAM2G2-zhNYySv2] Der neue Film, der von Candy Rock Entertainment von Cameron Bure produziert wird, ist das erste Projekt der Schauspielerin mit dem Netzwerk, seit sie den Deal unterschrieben hat. „Die Mission von Candy Rock Entertainment ist es, fesselnde Geschichten zum Leben zu erwecken, die die ganze Familie genießen kann, während sie ein Gefühl der Zusammengehörigkeit und Verbundenheit verspüren“, so die Mit den Sternen tanzen Alaun fügte in ihrer Erklärung am Dienstag hinzu. „Ich bin so stolz auf das erste dieser Projekte, weil es genau das ist.“ Vor ihrem Umzug nach Great American Media hatte Cameron Bure arbeitete mit dem Hallmark Channel zusammen seit mehr als einem Jahrzehnt. Zusätzlich zu Hauptrolle in einer Reihe von Weihnachtsfilmen für das Netzwerk , das Vorherige Aussicht cohost überschrieb die Geheimnisse des Aurora-Teegartens Franchise . Als sie im April den Wechsel vollzog, schloss sich Cameron Bure anderen Hallmark-Absolventen an Trevor Donovan , Jen Lilley und Danica McKellar , der sich auch für eine Zusammenarbeit mit Great American Media anmeldete. Das neue Netzwerk wurde letztes Jahr danach ins Leben gerufen Bill Abbott , der ehemalige Präsident und CEO der Muttergesellschaft von Hallmark, erwarb den Kanal, der ursprünglich Great American Country hieß. Abbott, 60, verließ Hallmark Media im Januar 2020, nachdem sich das Unternehmen dafür entschuldigt hatte, eine Anzeige mit einem gleichgeschlechtlichen Paar geschaltet zu haben. Scrollen Sie nach unten für alles, was Sie über Cameron Bures erstes Great American Media-Projekt wissen müssen:



Wann hat „A Christmas … Present“ Premiere?

Ein … Weihnachtsgeschenk wird am Great American Family Sunday, 27. November, 20 Uhr ausgestrahlt. ET.

Um was geht es in dem Film?

Maggie Larson (Cameron Bure) ist eine vielbeschäftigte „Typ-A-Mutter“, die sich trotz ihres verrückten Zeitplans dafür entscheidet, ihren Mann und ihre Kinder mitzunehmen, um Weihnachten mit ihrem verwitweten Bruder und seiner Tochter zu verbringen, so die Pressemitteilung von Great American Family.

„Maggie und ihr Bruder haben ganz andere Erwartungen an den Urlaub“, heißt es in der Zusammenfassung des Films. „Durch eine Reihe transformativer Ereignisse lernt Maggie, den Grund für die Saison anzunehmen.“


jessica simpson vermögen

Wer ist noch in der Besetzung?

Das gab Great American Media am 20. September bekannt Marc Blucas wird neben Cameron Bure den Ehemann ihrer Figur Maggie, Eric Larson, spielen.

Die Familie treffen!

Great American Media veröffentlichte das erste Foto von Ein … Weihnachtsgeschenk am 6. Oktober. Der Schnappschuss gab den Fans einen Blick auf Cameron Bure in der Rolle neben ihrem Film-Ehemann Blucas und zwei jüngeren Schauspielern, die anscheinend ihre Kinder sind.

Was ist die zugrunde liegende Botschaft des Films?

„Es geht absolut darum, im Moment präsent zu sein, weil wir das so oft vermissen, weil wir uns tatsächlich Sorgen machen, die Geschenke zu kaufen und in das Geschäft der Saison eingebunden zu sein“, sagte die Schauspielerin am 18. November gegenüber Fox News. „Wann Wir alle wurden zwei Jahre lang eingesperrt, alles verlangsamte sich und das hat so viele Leben neu priorisiert. Es hat wirklich den Fokus auf das gelegt, was für viele Menschen im Leben wichtig ist.“

Das Weihnachtswettbewerb star fügte hinzu: „Es hat auf jeden Fall für mich und meine Familie getan. Also dachte ich: „Oh, was für eine schöne Geschichte“, von der ich denke, dass sie für so viele Menschen sehr nachvollziehbar sein wird, um über genau dieses Thema zu sprechen, weil es mein Leben wirklich beeinflusst hat, wenn ich daran denke, wie beschäftigt ich war. Wenn Sie gezwungen sind, langsamer zu werden, tun Sie das wirklich. Die Dinge werden so klar. Es gibt einen Fokus, der direkt vor dir liegt.'


Chris Tucker Geschwister

An welchen anderen Weihnachtsfilmen arbeitet Candace?

Das Netzwerk gab zuvor bekannt, dass die Irgendwie wunderbar Die Schauspielerin wird beim kommenden Film als ausführende Produzentin fungieren Weihnachten auf der Candy Cane Lane . In dem Urlaubsfilm, der von der Produktionsfirma von Cameron Bure produziert wird, wird der langjährige Freund und ehemalige der Schauspielerin die Hauptrolle spielen Volles Haus Kosten Andrea Friseur und Jungfrau-Fluss 's Dan Payne . Es wird am Great American Family Samstag, 3. Dezember, 20 Uhr uraufgeführt. ET.

Teile Mit Deinen Freunden: